News

Moly PcPhone W6: Coship fragt potentielle Käufer, was sie für das Gerät zahlen würden

moly-pcphone-w6-01_story

Im kommenden Juli wird Coship mit dem Moly PcPhone W6 ein 6 Zoll Smartphone auf den Markt bringen. Da sich der Konzern bei der Preisgestaltung jedoch noch nicht so ganz sicher ist, fragen sie nun die potentiellen Käufer, was diese bereit wären zu zahlen. Bevor ihr aber über den Preis abstimmt, hier noch die Specs zum Gerät:

  • 6 Zoll FullHD Display mit Corning Gorilla Glas 3
  • Qualcomm Snapdragon 617 Soc (Octa-Core mit 1,5 GHz)
  • 3 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher, erweiterbar um bis zu 200 GB per GB  SD Karte
  • 13 Megapixel Kamera mit LED Blitz und 5 Megapixel in der Frontkamera
  • WLan: 802.11 a/b/g/n/ac
  • Dual SIM
  • 3900 mAh Akku, festverbaut
  • Maße: 160 x 82.3 x 7.9mm bei 176 g

Als zusätzliches Leckerli unterstützt das PcPhone mit dem Snapdragon 617 natürlich auch Continuum. Auch die restlichen Specs lassen den Mund wässrig werden, fehlt jetzt nur noch der Preis. Über diesen könnt ihr, wie geschrieben, auf dieser Seite abstimmen. Zur Auswahl stehen:

  • 450 US Dollar und mehr
  • 400 – 450 US Dollar
  • 350 – 400 US Dollar
  • 250 – 300 US Dollar
  • weniger als 250 US Dollar

Komischerweise fehlt der Bereich von 300 – 350 US Dollar, aus welchen Gründen auch immer. Das ähnlich ausgestattete Nuans Neo kostet momentan rund 370 Euro, deshalb ist wohl beim PcPhone ein Preis um die 300 Dollar zu erwarten.

Das ganze hat allerdings auch einen weiteren Haken. Zu Release im Juli wird das PcPhone nur in China, Hong Kong, Malaysia, Singapur, und Taiwan verfügbar sein. Weitere Länder sollen aber noch im Sommer dazukommen.

Welchen Preis findet Ihr für das Gerät angemessen? Und würdet ihr es euch kaufen?


Quelle: Moly via MSPoweruser

Vorheriger Artikel

Microsoft Forschungspapier beschreibt detailliert 3D Touch

Nächster Artikel

Specter (Snapchat Client) erhält Update für die Bildbearbeitung

Der Autor

Florian_L

Florian_L

"Seal the deal and let's boogie for a while"

22
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
14 Comment threads
8 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
16 Comment authors
knudknud3hm6258SebastianHölikonqrunner Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Techos
Mitglied

250-300 sind schon ganz realistisch. Der festverbaute akku versaut es halt.

hedgejus
Mitglied

Ist der Begriff PC nicht geschützt? Warum darf jede beliebige Fischkiste sich PC nennen? Das ist Hochstapelei. Und warum gibt es keine Autoren mehr, die so einen Scheiß gar nicht erst schreiben und so überflüssige Fragen stellen würden? Kompetenz ist hier wohl nicht gefragt.

Tom
Redakteur

Was war denn mit Pocket PC? 😉

Fuchur
Mitglied

Übertreibs auch mal nicht… Ist schon ziemlich nah dran das ganze und kann schon ganz schön viel.

hedgejus
Mitglied

Ich sehe halt hier schon die Einleitung in das Ende des PC. Der PC wird mMn nicht dadurch gerettet, dass man den Begriff ausdehnt auf andere, weniger leistungsfähige Technologien in denen Apple und Google die Nase vorn haben. Das Thema wurde hier gerade erst in einem anderen Artikel aufgegriffen. Das war gut, wie ich finde. Nicht gut finde ich, dass in Artikeln wie diesem mit Produktvorstellungen wie dieser diese Bewegung forciert wird. Ich fürchte, die Firma weiß mit dieser Namensgebung für ein gutes sicher gutes Smartphone mit Windows 10 mobile nicht was die da tut. Sorry, für mich unterscheidet sich… Weiterlesen »

Genetic
Mitglied

Max 280$

TobyStgt
Mitglied

Also wenn die Kamera richtig gut ist (Qualität und Geschwindigkeit, aber vor allem gute Bilder bei schlechtem Licht) dann ist das Teil locker 350-400 wert. Wenn die Kamera aber wieder so typischer China-Schrott ist, dann keine 300…

Sagittarier
Mitglied

300$, find ich einen guten Preis. Hab damals für mein 1320 auch 300€ bezahlt. 6′ Handys sind einfach geil. Hab jetzt zwar „nur“ 5.2′, reicht zwar, ist mir aber fast zu klein. Mein nächstes muss wieder um die 6′ haben.

hellgate
Mitglied

Ich wurde dafür bis zu 350€ geben.

carrabelloy
Mitglied

200,-€ mit der Steuer wenn ich es besser und a holen muss. Denn sonst kaufe ich mir hier eins. Den ich habe ein 6,4 zoll Display zwar für Android ein Sony Xperia z Ultra. Und ein Windows 10 Phone Lumia 950 XL. Von daher große Display.

Fuchur
Mitglied

Ziemlich cooles smarty. Ich denk so 300-350 sind da schon ok, je nachdem wie gut die kamera ist. Besonders super: Continuum fähiges mittelklassegerät. ?

Chillipepper
Mitglied

Kann das Ding kein LTE?

konqrunner
Mitglied

Laut den Specs auf der Website 4G – also kann es LTE.

konqrunner
Mitglied

Eigentlich sehr chic. Was für mich aber mittlerweile ein echtes Problem ist, sind die immer häufiger zum Einsatz kommenden Adaptive Slots. Entweder zweite SIM oder microSD als Memory Expansion ist für mich keine Option. Zweite SIM UND microSD sind für mich zwingend erforderlich. Von daher ist das Gerät für mich leider keine ernsthafte Überlegung. Schade, denn der Rest gefällt durchaus…

Höli
Mitglied

Betreffend des fehlenden Bereich von 300 – 350 US Dollar: Ich vermute, der fehlt mir einer bestimmten Absicht. Denn genau in diesem Bereich liegt vermutlich Marktwert. Nun wollen sie wissen, ob die Leute dazu tendieren, das Gerät als höherwertig oder minderwertig einzustufen, was dann wiederum sehr wichtig für das Marketing und die Verkaufsstrategie ist.

6258Sebastian
Gast

Hmmm vielleicht wer es neben dem lumia1520 ein apltäglicher gegner

hm
Mitglied

Nichts für mich, zu groß für die Hosentasche.

knudknud3
Mitglied

Weniger als 250 US Dollar. Dass ist kein PCPhone.
Fur ein richtiges PCPhone bezahle ich gern das dreifache.
(Windows 10 Home).