Gerüchte&Leaks

Mögliches Lumia 1030 geleakt!

Obwohl es sich beim Lumia 1020 um ein Nischenprodukt handelt und mittlerweile fast zwei Jahre alt ist, sorgt sein 41 Megapixel Sensor immernoch für staunende Gesichter. Tatsächlich vergeht kaum ein Tag an dem ich nicht Stimmen aus der Community vernehme, die nach einem Nachfolger, einem Lumia 1030, fragen. Bisher hält sich Microsoft diesbezüglich allerdings äußerst bedeckt. Nun ist ein Leak aufgetaucht, der die Diskussion wieder aufheizen könnte!


Folgendes lässt sich auf den Bildern erkennen:

Das berühmte „Zyklopenauge“ auf der Rückseite, das dem Lumia 1020 bereits sein markantes Erscheinungsbild verliehen hat. Das Smartphone scheint aus Aluminium und Polycarbonat gefertigt. Diesen Mix kennen wir von anderen, höherpreisigen Lumias auch. Gut zu sehen ist der dedizierte Kameraauslöse Knopf – typisch für ein Pureview Gerät. Kurioserweise besitzt das Gerät On-Screen Navigationsbuttons, die eigentlich nur für Budget und mittelklassige Lumias verwendet werden. Bei einer Displayauflösung von 1920 x 1080 Pixeln auf 5 Zoll Bildschirmdiagonale, haben wir es aber wahrscheinlich mit einem Flagship Phone zu tun. Die Aufschrift „Prototype“ ziert die Rückseite des Gerätes und würde diese Featureinkongruenz gut erklären. Was wir sehen ist ein unfertiges Gerät, dass vor Markteinführung, noch einige Veränderungen durchlaufen würde.

Vielleicht handelt es sich hier um ominöse Lumia „Mclaren“, das dieses Jahr hätte erscheinen sollen, aber letztendlich gestrichen wurde. Das „Mclaren“ sollte der Nachfolger des Lumia 1020 sein und nebenbei eine einzigartige Gestensteuerung in die Welt von Windows Phone einführen. Microsoft hat die kinectartige Technologie zwar nicht völlig eingestampft, befand sie aber wohl für nicht ausgereift genug.

Letztendlich könnte es auch ein aufwendiger verarbeiteter Fake sein.

 

Was denkt ihr? Fake, Lumia 1030, oder „Maclaren“? Lasst uns eure Comments da!

 

 

Quelle: theVerge

Vorheriger Artikel

Alle Jahre wieder, die Windows Phone Weihnachtsbaum App

Nächster Artikel

VLC für Windows Phone zeigt Teaser!

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: