CommunityMicrosoftNews

Microsoft’s Ninja Katzen Einhorn ist Kult! Hier gibt’s alles, was Du wissen musst.

ninja cat unicorn background

Wir beschweren uns ja immer mal wieder, dass es Microsoft in Sachen PR und Marketing nicht so richtig drauf hat. Dabei war die Lösung so einfach: Katzenbilder! Besser noch: eine Ninja-Katze, die auf einem feuerspeienden Einhorn reitet und stolz das Microsoft Banner mit Windows und Xbox Logo in die Luft hält! BAM! Ist das geil, oder was?!?

Die Story

Die Ninja-Katzen-Einhorn Sticker gehen zur Zeit offenbar auf dem Microsoft Campus in Redmond um und sind gerade dabei, als „ninja cat unicorn“ zum viralen Hit im Netz zu werden. Kein Wunder, denn wann gab es schonmal eine coolere, lustigere, nerdigere Art um Microsoft zu representen? Angefangen hat das ganze mit einer Grafik, die ein Künstler namens SharpWriter bei DeviantArt gepostet hat – noch ohne Microsoft Banner, dafür mit goldener Desert Eagle.

Aus diesem Motiv haben dann wohl einige Microsoft Mitarbeiter (aus einer Trinklaune heraus?) das neue inoffizielle Maskottchen des Software-Konzerns gemacht und auf Sticker gedruckt. Die Kollegen fanden’s cool und haben Fotos davon auf sozialen Netzwerken gepostet. Und die Community fand’s cool und wollte auch solche Sticker haben. Und hey, wie könnte man die Microsoft Ninja-Katze nicht cool finden? Immerhin ist sie flauschig und tödlich zugleich und reitet auf einem Einhorn.

welcome_to_the_internet__please_follow_me_by_sharpwriter-d5buwfu[1]
Grafik: SharpWriter via DeviantArt
Hier kannst Du Sticker kaufen

Die Microsoft Ninja-Katzen-Sticker waren kurze Zeit sogar im offiziellen Microsoft Merchandise Store bestellbar, aber nachdem WindowsCentral darauf aufmerksam machte, waren sie ganz schnell vergriffen. Für uns in Deutschland wären die Portokosten aber ohnehin extrem hoch gewesen.

Die gute Nachricht: wenn ihr auch zeigen wollt, dass ihr stolz drauf seid Microsoft / Windows / Xbox Fans zu sein, oder einfach nur Ninja-Katzen auf feuerspeienden Einhörnern gut findet, könnt ihr Sticker auch über den Nerd-Store Redbubble.com bestellen. Die dort angebotenen Aufkleber sind sehr wahrscheinlich nachgemacht und nicht original von Microsoft, aber bei einem solchen Meme macht die frage nach „original oder nicht“ sowieso nur bedingt Sinn.

Bei Redbubble kostet ein Sticker 2,46 Euro, wer mehr als 5 Stück bestellt, bekommt aber 50% Rabatt. Hinzu kommen noch moderate 2,78 Euro Versandkosten für die Lieferung aus England. Als Lieferzeit werden 5-10 Werktage angegeben.

Statt des Stickers könnt ihr bei Redbubble auch ein T-Shirt oder am besten gleich ein MacBook (!) Skin bestellen. Ja, ich weiß, wahrscheinlich kann man das alles auch einfach selber machen, aber hey, richtige Nerds basteln höchstens an Rechnern. 😉

Ninja Katze Sticker Microsoft

Das Ninja Katzen Einhorn als Wallpaper

Natürlich hat sich auch die Windows Community schnell des genialen Motivs angenommen. Über WindowsCentral hat zum Beispiel Chris_Kez eine Version geteilt, die ihr für euren Smartphone Lockscreen nehmen könnt, sogar noch ergänzt um Office und Bing Logo. Das Bild könnt ihr HIER runterladen.

Für alle, die das Microsoft Ninja Katzen Einhorn lieber auf ihrem Desktop haben wollen, hat Windows Fan Michael Gillett eine Reihe cooler Hintergrundbilder designed, die ihr HIER von seinem OneDrive runterladen könnt. Schon jetzt ein Klassiker: die ninja cat auf dem kultigen Windows XP Wallpaper, wie sie majästetisch auf ihrem feuerspeienden Einhorn durch die Landschaft reitet. BAM!


via WindowsCentral, Neowin. Danke an @kardan1111 für den Tipp!

Vorheriger Artikel

OneNote Clipper 2.0 erhält neue nützliche Funktionen

Nächster Artikel

Trello plant Entwicklung einer Windows Phone App

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: