AnwendungApps

Microsoft’s How-Old jetzt als Windows Phone App erhältlich

How-old-net

Die Webseite how-old.net, die Microsoft während der Build-Konferenz vorstellte, war für die Redmonder ein kleiner PR-Coup. Das Konzept ist ganz einfach: Foto hochladen, die schlauen machine learning Algorithmen das Alter der Person schätzen lassen und sich entweder wundern, wie gut das klappt oder darüber lachen, wenn Säuglinge auf Vorschulalter und Uralt-Omis auf Anfang 50 getippt werden (hey, 50 ist das neue 90, oder?).

Die technische Spielerei, die vor allem Microsoft’s neue Programmierschnittstelle zur Gesichtserkennung (Face API) vorführen sollte, ging eine Zeit lang ganz schön durch die Medien. Sogar BILD.de biss an und ließ how-old.net das „wahre“ Alter von Promis wie Helene Fischer oder Kim Kardashian bestimmen.

Aber egal ob ihr euer eigenes Alter schätzen lasst, mit euren Freunden wettet, wer sich am besten gehalten hat oder checken wollt, ob Promi XY dank der letzten Boto-Kur tatsächlich jünger aussieht: Das alles könnt ihr nun ganz bequem von eurem Smartphone aus tun.

How-old gibt es jetzt nämlich als kostenlose App für Windows Phone!

Ok, How-old wird es wahrscheinlich nicht auf Platz 1 der Downloadcharts in der Kategorie „Produktivität“ schaffen, aber als Partygag ist so eine App immer gut geeignet.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

 

via WMPU

 

Vorheriger Artikel

XBOX ONE Aktion bei Comtech: Konsole und Zubehör stark reduziert - Konsole für 279 Euro!

Nächster Artikel

Windows 10 Build 10122 Installationsproblem: Hier ist die Lösung!

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: