News

Microsoft verschickt Skype for Web Beta Einladungen!

skype

Skype  hat in den letzten Wochen und Monaten einiges an Press Coverage erhalten. Der Skype Translator, Lync wird Skype for Business und nun auch Skype for Web. Es tut sich

Skype for Web ist im Grunde nichts anderes als Skype, aber als Webanwendung. Ihr Chatten, Daten verschicken und Telefonieren, wie ihr es  von der normalen Anwendung bereits gewohnt seid. Einzige Voraussetzung: Ein Browser.

skype-plugin
Nach installieren des Plugins(also nach wenigen Sekunden), könnt ihr gleich loslegen.

Recht praktisch ist eine Webanwendung, wenn man an einem Gastrechner sitzt (ob zu Besuch oder im Internet Cafe) und keine Anwendung darauf installieren möchte. Ich hatte aber auch schon öfter das Problem mit veralteten Skype Versionen, die nicht funktionieren wollten, eine Webanwendung wäre grandios gewesen!

025
Hab leider keinen Invite bis jetzt…

 

Wer genau eine Beta Einladung bekommt und nach welchen Kriterien Microsoft hier vorgeht, kann ich leider nicht sagen. Ich finde keinen Anmeldehinweis für einen Betapool. Es könnte durchaus sein, dass jeder Benutzer mit einer Live-ID potentiell für den Beta Zugang berechtigt ist.

Ist doch praktisch so eine Skype Web Applikation, was denkt ihr?


Quelle

Vorheriger Artikel

Bericht: Microsoft arbeitet weiterhin an Android-Apps für Windows 10

Nächster Artikel

Neues Action-Center Konzept für Windows 10: Mit Flashlight und Quick Note Shortcuts

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: