MicrosoftMS-iOSNews

Microsoft veröffentlicht Visual Studio Preview für Mac

visual-studio-code-ma

Microsoft hat eine neue Visual Studio Version für den Mac veröffentlicht. Die neue Version für den Mac basiert auf Xamarin, die User Experience orientiert sich aber an der Windows Version.

Entwickler können via Xamarin für iOS, Android und Mac nativ entwickeln. Die Debugger Prozesse sind dieselben für .NET Core und Xamarin. C# und F# Sprachen werden ebenfalls unterstützt.

Visual Studio für Mac arbeitet auf Basis der MonoDevelop IDE und ist damit höchst flexibel was Erweiterungsmods angeht.

Die Visual Studio Preview für Mac könnt ihr direkt HIER downloaden. Weiterführende Informationen gibt es HIER.


Bildquelle: Pixabay

Vorheriger Artikel

[Deal] Cube WP10 bei Gearbest für rund 117 Euro, bzw. 130 Franken erhältlich

Nächster Artikel

Cast to: Lumia "Play to"-App erlebt Comeback im Store

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
Ullmie02ZimmerJRacerBoy94Leonard KlintTobi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
lkraemer
Mitglied

Jetzt will es Microsoft aber wissen 😀

Tobi
Master Developer

Euer Vorschaubild ist von VS Code und nicht von Visual Studio. Das ist was anderes.

RacerBoy94
Mitglied

Der Download Link existiert im Artikel nicht. Da steht einfach nur: „…kann HIER heruntergeladen werden…“ Bitte reparieren 🙂

RacerBoy94
Mitglied

Der Link zum download funktioniert nicht

ZimmerJ
Mitglied

Praise the Lord!
Unitys MonoDevelop ist ja der größte Scheiß der Welt. Hoffentlich läuft VS sauber.