AnwendungApps

Microsoft To-Do (Project Cheshire) für Windows 10 und Mobile jetzt herunterladen

  • Microsoft To-Do ist jetzt für Windows 10 (Mobile) im Store verfügbar
  • Der Codename war (und ist) Project Cheshire
  • Das Wunderlist Team hat daran mitgewirkt

Microsoft hat seine To-Do UWP App im Windows Store veröffentlicht. Dabei handelt es sich, wie der Name vermuten lässt, um eine To-Do Liste.

Der Aufbau ist sehr clean und übersichtlich. Ich muss sie allerdings im Alltag testen, um zu sehen, ob To-Do den Spagat zwischen einfacher Handhabung und guten Features schafft.

Bericht: Microsoft kauft 6Wunderkinder GmbH, Entwickler von Wunderlist

Lustigerweise wurde ich vor ca. 8 Monaten in Microsofts Digital Eatery zu Project Cheshire befragt. Ich sollte verschiedene Funktionen testen und mein Feedback geben. Die App hat sich etwas verändert und ist nicht mehr so verschachtelt wie damals. Ich mag sie jetzt schon lieber als Wunderlist.

Eine gute To-Do App ist essentiell für mein Leben und ich freue mich Microsoft To-Do auf all meinen Geräten zu testen.

Herunterladen könnt ihr Microsoft To-Do hier:

Microsoft To-Do
Microsoft To-Do
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Wie findet ihr Microsoft To-Do?

Vorheriger Artikel

Xbox Scorpio Startpreis nur €399?

Nächster Artikel

Windows 10 Insider Preview Build 16179 im Fast Ring verfügbar

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

28
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
12 Comment threads
16 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
18 Comment authors
getreidekuchen24MagicNiKrsuperuser123Ojo Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
civicdriver80
Mitglied

Also als erstes möchte ich dir mal ein Lob für deine Tollen und informativen Beiträge aussprechen. Ich lese deine Beiträge immer wieder gern, da in diesen immer die positiven Seiten von Windows 10 mobile gezeigt werden und nicht nur die Untergangsvision!
Ich hab mir die App grad geholt und finde sie echt toll, endlich wieder Aufgaben erstellen zu können ist echt gut. Das einzige was Microsoft jetzt tun sollte ist eine zusammenführung mit dem Kalender.

Lars
Mitglied

Ich hätte jetzt vermutet, dass die Verknüpfung mit dem Kalender schon existiert?
Zumindest waren beim ersten Start schon Listen für meine weiteren Kalender vorhanden…

getreidekuchen24
Mitglied

Viel lieber hätte ich eine Integration/ Fusion in/mit Cortana

CloudConnected
Mitglied

Danke für den Tipp – bereits auf alle Geräte heruntergeladen; ich nutze meistens Note2016 für Notizen und Listen…bin gespannt, ob sich diese App dagegen durchsetzen kann…

NiKr
Mitglied

Was ist denn der Vorteil zu Wunderlist? Ich benutze dass sehr viel, vor allem in Verbindung mit dem Arrow Launcher. Und warum wird nicht Wunderlist weiter entwickelt, sondern wieder eine neue Apple geschrieben?

superuser123
Mitglied
nolife
Mitglied

Lese von euch jeden Beitrag und informiere mich gern, habe allerdings eine Kritik: vergeßt nicht das wir hier in Deutschland sind. Ihr preißt ja fast nur Apps an welche nur Englisch als Sprache haben!

miplar
Mitglied

Nach der Installation ist die Applikation auf Deutsch.

STP
Mitglied

– Heruntergeladen,
– etwas über die komische UI gewundert,
– herumprobiert und als „okay“ befunden,
– weiter herumprobiert und als mangelhalft befunden
– kein Live-Tile, farbiges Tile, Sync geht nicht gescheit bzw. Listen lassen sich nicht löschen
– Deinstalliert

Was haben die so lange gemacht; die netten Design-Bildchen Pixel für Pixel gemalt?

sirsimon771
Mitglied

Natürlich kann man Listen löschen, und der Sync funktioniert bei mir eigentlich ganz gut. Das farbige Tile ist wirklich eine Schande, das stimmt.

STP
Mitglied

Naja, das dachte ich auch… bis ich die App ein weiteres mal geöffnet habe und die Liste wieder da war. Danach konnte ich die Liste nicht einmal mehr visuell löschen. Beim nächsten Neustart konnte ich die Liste dann wieder „löschen“, allerdings war sie nach einem weiteren Neustart wieder da.
Aber egal, bis auf Garmin Connect kommt mir keine weitere farbige Kachel auf mein Start Screen.
Bleibe erstmal bei todoist (obwohl auch nicht das gelbe vom Ei) und verfolge hier einfach die News zur Cheshire.

Magic
Gast
Magic

Der Sync dauert bei mir nur ein Augenzwinkern, aber das Tile ist scheinbar nicht mehr fertig geworden…ich kann mir kaum vorstellen, dass das so bleibt. Mir gefällt die App mit ihrem schlichten Design sehr gut.

derkb
Mitglied

Ist denn MS To-Do Cortana-Kompatibel?

Happy WP Fan
Mitglied

Ich denke dass die Cortana kompatibel ist da Aufgaben aus dem Cortana bei mir schon eingetragen worden. Ich möchte ich auch einmal erwähnen. Das. Die Sprache der to do Liste auch auf Deutsch ist und nicht wie angegeben nur auf USA Englisch.

derkb
Mitglied

Stimmt, habe ich jetzt auch gelesen. Da ich meinen „Cortana“ Kalender nur über mein O365-E3 Konto führe und MS-To_Do da noch nicht aktiviert werden kann, muss ich noch warten …

Skittar
Mitglied

Ich bin schwer begeistert von Cheshire. Sicher fehlen noch einige Comfort-Funktionen (Live-Tile, Cortana-integration etc.) aber das würde ich angesichts der frühen Entwicklungsphase noch nicht kritisieren wollen. Das Design ist schön schlank und übersichtlich und vor allem freut mich die Sycnhro mit Outlook.com/Office365. Auf eine entsprechende Funktion, ob nun in Mail/Kalender oder separat, habe ich gewartet. Bin auf jeden Fall gespannt, wie sich die App weiterentwickelt!

Lutz Berg
Mitglied

war eben wieder typisch… hier auf dem phone natürlich bequem den Klick drauf und schwupps im Store und belesen und installiert. Später auf dem PC den Store geöffnet und diese App über Suche nicht annähernd gefunden! Also WU-App auf PC gestartet, den Beitrag aufgerufen, geklickt und mein noch offener Store aktualisiert sich mit der gesuchten App. Ich wollt eigentlich zur Suche im Store nichts mehr schreiben…
Zur App selbst kann ich schon mal schreiben, nachdem ich sie am PC erstmalig geöffnet habe, waren meine beiden Testaufgaben (auf dem Phone erstellt) schon anwesend. ergo synchro schon mal top.

remmy
Mitglied

Hab sie auch gleich runter geladen. Komm mit OneNote nicht so ganz zurecht. Ist mir zu überladen. Danke!

Lutz Berg
Mitglied

Geht mir auch so mit OneNote, hab’s eigentlich in meinem Kommentar erwähnen wollen…

Ojo
Mitglied

So lange ich Einkaufslisten nicht synchronisieren kann, nutzt mir die App nichts.