AppsExclusivesMicrosoftNewsSurface

[Exklusiv] Microsoft Teams: Finale Version für Surface Hub verzögert sich

Der Surface Hub wird von Microsoft als optimales Tool für Zusammenarbeit vermarktet. Deswegen steht natürlich auch eine extra angepasste Variante von Microsoft Teams zur Verfügung. Diese macht nun aber Probleme.

Finale Version verzögert sich

Die Microsoft Teams Version für den Surface Hub hätte bereits in der letzten Woche die Preview Phase verlassen sollen. Wie es scheint, macht die Version allerdings noch Probleme und der Release der finalen Version wurde verschoben.

Ohnehin ist die Surface Hub Version bisher nicht auf dem Stand der anderen Teams Versionen. Es sind aktuell lediglich Videoanrufe möglich. Das normale Chatten ist nicht implementiert.

Die Preview findet ihr hier:

Microsoft Teams for Surface Hub
Microsoft Teams for Surface Hub
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

Gibt es unter euch Nutzer eines Surface Hub? Habt ihr die Teams Preview einmal ausprobiert?

Vorheriger Artikel

Nokia 6.1 Plus: "Notch" verstecken nach Update unmöglich

Nächster Artikel

Surface Hub: Ausschneiden und Teilen funktionert nicht mehr (Fix in Arbeit)

Der Autor

Jo

Jo

24 Jahre alt und Student. Fühlt sich im Windows-Ökosystem Zuhause. Aktuell mit einem Nokia 6 und einem Surface Book unterwegs. Davor viele Jahre Nutzer eines Windows Phones.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
ABCdefg Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
ABCdefg
Gast
ABCdefg

Microsoft kündigt großes an.
Wie oft hat man das nun schon gehört.
Und hinterher findet man sich in solchen Artikeln wieder.
Zum Glück betrifft mich dieses Thema diesmal nicht.