MicrosoftNewsWindows 10

Microsoft stellt neuen Office 365 App Launcher vor

office-online

Microsoft hat über einen Blogbeitrag seinen neuen App Launcher für Office 365 vorgestellt. Office Online bietet Office 365 Abonnenten die Möglichkeit, sämtliche Office Apps über den Browser zu nutzen.

Neues „Tab“ – Layout

 

introducing-the-new-office-365-app-launcher-1

Das neue Tab Layout passt sich weiter dem Design von Windows 10 an. Innerhalb des Menüs gibt es mehrere Reiter, unter anderem das „Home“ Tab. Kürzlich hinzugefügte Apps der eigenen Firma sind unter dem Reiter „New“ ebenfalls schnell zu erspähen.

introducing-the-new-office-365-app-launcher-2

Die Kacheln lassen sich verschieben, in ihrer Größe verändern und bieten so einen guten Überblick. Nun lassen sich verschiedene Office Anwendungen und Dokumente managen und auch anpinnen, sodass man sie schnell erreichen kann. Es ähnelt damit dem Startmenü auf dem Desktop.

Office 365 Themen werden unterstützt

introducing-the-new-office-365-app-launcher-3

Das neue Layout kann nun auch farblich angepasst werden und unterstützt die Themen von Office 365. Außerdem kann die eigene Firma auch ein einzigartiges Thema für seine Mitarbeiter erstellen.

Ausblick – Kürzlich verwendete Dokumente erreichen

Eines der nützlichsten Features von Office 2016 ist, dass man kürzlich verwendete Dokumente in Word, Excel, Powerpoint oder Outlook sieht und ganz leicht auswählen kann (Mailanhänge sind dadurch zum Kinderspiel geworden). Dieses Feature wird bald auch in der reinen Onlineversion von Office eingeführt.

Ab wann wird der neue App Launcher verfügbar sein?

Office Insider erhalten den neuen Launcher bereits Ende des Monats. Wenn ihr wissen wollt, wie ihr dem Office Insider Programm beitreten könnt, folgt diesem –> LINK

Weitere Informationen erhaltet ihr auf dem offiziellen Microsoft Office Blog.

 

Wie gefällt euch der neue App Launcher? Nutzt ihr Office Online regelmäßig oder bevorzugt ihr die Offline Version?

Vorheriger Artikel

[Deal] Chuwi Hi10 Pro 2 - Metallbody, USB C und starke Specs für €151

Nächster Artikel

Microsoft Manager: "QWERTZ Tastaturen werden bald aussterben"

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
NeooeN Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
NeooeN
Mitglied

Ich bevorzuge offline Versionen, habe mit meinem Firmen Rechner nicht immer online zugang. Zumal sind diese schneller und haben einen größeren einstellungsumfang.