News

Microsoft SQL Server 2016 erscheint am 1. Juni 2016

Microsoft-SQL-Server-2016

Microsofts Datenbanksystem SQL Server 2016 wird, laut eigenen Aussagen, am 1. Juni 2016 veröffentlicht.

Bereits im März verkündete Microsoft, dass die Entwickler-Version, die identisch mit der Enterprise Version ist, als kostenloser Download zur Verfügung gestellt wird. Diese Version richtet sich vor allem, wie schon der Name sagt, an Entwickler und soll zu Testzwecken und nicht im produktiven Bereich eingesetzt werden.

Neben der Entwickler- und der Enterprise-Version wird SQL Server 2016 auch in einer Standard und einer Express Version erscheinen. Die Unterschiede könnt ihr in den nachfolgenden Bildern sehen.

SQL Server Versionen 1 SQL Server Versionen 2 SQL Server Versionen 3

Folgende Features werden von SQL Server 2016 unter Anderem unterstützt:

  • Echtzeitanalyse ohne die Nutzung einzuschränken
  • Datenverwaltung im großen Maßstab
  • Aktuelle Verschlüsselungstools zur Sicherheit der Daten
  • Umfassende Business Intelligence Lösung, sodass mit jedem Gerät darauf zugegriffen werden kann
  • Einheitliche Umgebung, sowohl in der Cloud, als auch lokal
  • Hybrid-Cloud von Azure und SQL

Nutzt jemand aus unserer Community SQL Server?


via Neowin Beitragsbild Bildquelle

Vorheriger Artikel

Project Centennial: Erste Apps bereits im Windows Store gelistet

Nächster Artikel

Windows Kamera App hat ein UX Update erhalten

Der Autor

Florian_L

Florian_L

"Seal the deal and let's boogie for a while"

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: