MicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Microsoft Lumia 550 offiziell vorgestellt – alle Details im Überblick

Microsoft Lumia 550

Eigentlich war es eher eine Randnotiz, doch während dem Microsoft Hardware Event wurde nun neben den Flaggschiffen 950 & 950 XL auch das Microsoft Lumia 550 vorgestellt.

Neben den Pressebildern, die das total Lumia-typische Design zeigen, wurden auch die technischen Details eigentlich schon alle vorher geleakt. Dass ein etwas kompakteres 4,7 Zoll Display eingesetzt wird, wusste man aber noch nicht so genau.

Microsoft bewirbt das Einsteiger-Gerät als das erschwinglichste 4G-Smartphone mit Windows, welches im Dezember für 139€ in Deutschland in den Handel gehen und die Nachfolge des Lumia 535 und 640 antreten soll.

Mit folgenden technischen Eigenschaften ist das Microsoft Lumia 550 letztendlich ausgestattet:

  • 4,7 Zoll HD (1280×720) LCD Display mit 315 ppi
  • 2100 mAh Akkukapazität
  • Qualcomm Snapdragon 210 (Quad-Core 1.1 GHz )
  • 4G LTE Unterstützung
  • 5 Megapixel Hauptkamera mit LED Blitz
  • 2 Megapixel Frontkamera
  • 8 GB Speicher (erweiterbar mit SD-Karte bis 200 GB)
  • 1 GB RAM
  • UmgebungslichtSensor, Beschleunigungssensor, Annäherungssensor und Glance Screen sind mit dabei
  • Windows 10 Mobile

Microsoft Lumia 550

Im Lieferumfang ist das Smartphone selbst, der Akku sowie das Ladegerät und ein Benutzerhandbuch. Die Maße des Geräts sind 136.1 mm x 67.8 mm x 9.9 mm, das Smartphone wiegt 141,9 Gramm.

Hier geht es zu Microsofts offiziellem Blog-Post.

Wie gefällt euch das Microsoft Lumia 550? Werdet ihr euch das Gerät zulegen? Schreibt es in die Kommentare!

Vorheriger Artikel

[Update] Da ist es! Microsoft präsentiert das Band 2!

Nächster Artikel

Microsoft Surface Pro 4 offiziell vorgestellt - das ist neu

Der Autor

Manuel

Manuel

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
wp78deFumoScavermr. windowsMIZ Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Patrick
Gast
Patrick

Schade das man im Gegensatz zum 535 bzw 640, dem Endverbraucher nur halbe Kost serviert. Klar kann man die Smartphonekameras nicht mit einer Spiegelreflex vergleichen. Aber dass man im Vergleich zu den Vorgängermodellen gerade auch hier spart ist schon etwas ärgerlich, um nicht zu sagen ziemlich kleinlich. Gerade bei der Jugend von heute ( Selfiegeneration), dürfte die bescheidene Kamera doch etwas für Missmut sorgen.

MIZ
Gast
MIZ

Zustimmung! Die Specs sind für ein Smartphone dieser Preisklasse echt in Ordnung, aber bei der Cam hätten es schon 8 MP sein dürfen.

mr. windows
Gast
mr. windows

jetzt fehlt nur noch das mittelklasse lumia 750 oder 850, dann ist die familie komplett. 4,7″ gefällt, kein high end, aber auch kein schrott. preise ziehen generell wieder an.

heute bei der präsentation von surface book habe ich fast schon gedacht, die kommen noch mit dem one more thing surface phone raus. das war schon verdammt gutes event. mir ist es aber recht wenn das surface phone erst nächstes jahr rauskommt. bin für dieses jahr bedient und hoffnungslos pleite.

Scaver
Mitglied

Für die Preisklasse gute Specs, aber für mich einfach zu wenig.

Fumo
Mitglied

Nichts für mich aber in der Preisklasse Top Gerät, auch die Kamera passt.

wp78de
Gast

Ansich perfekt geschnürtes Budget-Phone; mal abwarten was die Kamera leistet, ob 8 oder 5MB ist m.M. nicht entscheidend in der Klasse. Die Qualität hängt eh ja auch nicht allein daran.
Sollte das Lumia 550 nicht auch als Dual-Sim kommen? Das wäre noch interessant.