DealsNews

Microsoft Lumia 435 ab sofort im Microsoft Store für 79€ erhältlich

Lumia-435-beauty-2-jpg

Als das Lumia 435 im Februar diesen Jahres offiziell in den Verkauf startete, war es in Deutschland zunächst exklusiv bei der Telekom erhältlich. Auch bei anderen Händlern gab es das Gerät nur mit Telekom Branding – im Laufe dieser Woche hat sich das geändert. Das günstigste Lumia ist ab sofort auch im Microsoft Store ohne Branding erhältlich. Während es zum Start noch 89€ kostete, gibt es das Lumia nun bereits für 79€.

Technische Daten:

BetriebssystemWindows Phone 8.1 mit Lumia Denim
HERE location servicesHERE Maps and HERE Drive+ kostenlos, HERE Transit im Store verfügbar
Display4 Zoll WVGA LCD Display (800×480 Pixel)
Akkukapazität1560 mAh
Prozessor1.2 GHz dual-core Qualcomm Snapdragon 200
Hauptkamera2 MP (kein Blitz)
Front facing cameraVGA (0.3 MP)
Arbeitsspeicher
1GB RAM
Speicher
8GB intern, erweiterbar um bis zu 128GB
Gewicht134g

 

Das Lumia kostet zwar nur 79€, verfügt aber dennoch über einen 1,2 GHz DualCore-Prozessor mit 1 GByte RAM für alle Apps, eine Rück- und Frontkamera und kann per microSD um bis zu 128GByte erweitert werden. Unseren Testbericht findet ihr hier. Erhältlich ist es in den Farben Orange, Grün, Weiß und Schwarz, das Angebot im Microsoft Store findet ihr hier.

Wenn es ein bisschen mehr sein darf, lohnt sich aber das 20€ teurere Lumia 532 mehr – es hat das gleiche Design, aber eine leicht verbesserte Ausstattung. Im Gegensatz zum Lumia 435 verfügt das Lumia 532 über einen QuadCore-Prozessor, eine 5 Megapixel Kamera und unterstützt den beliebten Glance Screen. Am wichtigsten ist aber: Beide Geräte erhalten ein Update auf Windows 10 im Laufe des Jahres.

Vorheriger Artikel

Microsoft ruft zum Feedback auf, stimmt über die Windows 10 Icons ab!

Nächster Artikel

News, Support, Community: Der neue WindowsUnited Newsroom

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: