Gerüchte&LeaksNews

Microsoft könnte ein Cortana-basiertes Gerät entwickeln, das am / im Ohr getragen wird

Cortana

Gerüchten zufolge arbeitet Microsoft zurzeit an einem weiteren kleinen Hardware-Gerät, welches mit Cortana funktioniert. Das „Hearable“ soll schlicht „Clip“ heissen. Es soll sich dabei um ein Gerät handeln, dass auf den User hört und entweder im Ohr oder am Ohr getragen wird.

Das Projekt befindet sich, laut „Wearable“ zurzeit noch in einem sehr frühen Stadium der Entwicklung:

„Wir werden kein Cortana-Wearable bis 2016 sehen. Erste Prototypen werden vermutlich Ende 2015 verfügbar sein. Microsoft forscht zurzeit, wie die Leute diese Art von Gerät verwenden würden, um Nachrichten zu hören und Interaktionen mit einer virtuellen Assistentin auszutauschen. Ein mögliches Anwendungszenario betrifft z.B. Eltern, die schnell Erinnerungen in Bezug auf ihre Kinder erhalten und senden möchten“

Cortana kann bereits in Verbindung mit dem Microsoft Band 2 verwendet werden (z.B. um Erinnerungen für Trainings zu erfassen). Das Microsoft Band wird allerdings am Handgelenk getragen.

Cortana in / am Ohr? Was haltet Ihr davon?


Quelle Wearable via WindowsCentral


Möchtest du auch Teil von WindowsUnited werden? Dann schau dir doch einfach mal unsere Stellenausschreibung an. Wir freuen uns von dir zu lesen…
Vorheriger Artikel

Nur 369 Euro bei Saturn: XBOX One kaufen und Call Of Duty: Black Ops 3 + Halo 5 fast geschenkt dazu!

Nächster Artikel

Fitbit-App für Windows 10 und Windows 10 Mobile erhält ein Update

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
Mikez69freddyScaver Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Scaver
Mitglied

Finde ich interessant. Ob es für mich sinnvoll nutzbar wäre, dass kann ich jetzt noch nicht abschätzen. Wenn das Ding mehr kann, als nur mit Cortana zu kommunizieren, also auch Skype und Telefonfunktion nutzen, also eine Art erweitertes Headset, dann könntes es für die meisten und auch für mich sinnvoll sein.

freddy
Gast
freddy

dazu noch die Übersetzungstechnik von skype und wir haben den universalübersetzer.

Mikez69
Gast
Mikez69

Das würde in Verbindung mit einem BT-Head-Set durchaus Sinn machen und wäre für mich äußerst interessant.