Gerüchte&LeaksMicrosoftNews

Microsoft Home Hub: Scheinbar kein Smart Home Dienst

Microsoft home-hub

Ende Oktober zirkulierten mehrere Gerüchte zum Inhalt des Microsoft Events in New York City. Letzlich wurde das Creators Update (Redstone 2) und das Surface Studio vorgestellt, doch fiel im Vorfeld auch der Begriff „Microsoft Home Hub“. Dies hatte für Spekulationen über einen kommenden Smart Home Assistenten a la Amazon Echo gesorgt. Diese Vermutung ist nun scheinbar widerlegt worden.

Das fündige Twitter-Mietzchen „Walking Cat“ (@h0x0d) hat folgendes entdeckt:

Der „Home Hub“ soll scheinbar ein familienorientiertes Windows 10 Feature für den PC sein. Das Feature soll „Familiy Desktop“ heißen und im Grunde die Teilung des Accounts unter Familienmitgliedern ermöglichen.

Das Thema Smart Home muss aber nicht gänzlich vom Tisch sein. Aus meiner Sicht schreit Cortana geradezu danach in einem solchen Szenario eingesetzt zu werden. Das Microsoft der Gegenwart wird aber nicht vorschnell ein Produkt auf den Markt bringen, das einfach nur das beherrscht, was Amazon Echo oder Google Home bereits können.

Was denkt ihr: Werden wir ein Smart Home Produkt aus Redmond sehen? Wie könnte es heißen?


Quelle: Twitter

Vorheriger Artikel

ASUS Zenbook 3 ab sofort in Deutschland erhältlich

Nächster Artikel

[Changelog] Whatsapp (Beta) erhält Update auf Version 2.16.300.0

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
DrDunkeyM.SchneiderJakker Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Jakker
Mitglied

Kordel !?? ?

M.Schneider
Mitglied

Natürlich wird es sich um eine aufblasbare Cortana handeln, das Produkt heißt dann „Cortana Avatar“ und hört auf „Hey Cortana“ ?

DrDunkey
Mitglied

Richtig, das Microsoft der Zukunft wird so ein Produkt wahrscheinlich nie auf den Markt werfen. Wer halt nicht mit der Zeit geht, wird mit der Zeit gehn…