AnwendungAppsMicrosoftNews

Hub Keyboard: Microsoft Garage hat eine neue Ersatz-Tastatur für Android veröffentlicht

Hub Keyboard Android

Es wurde wieder gewerkelt in der Microsoft Garage. Und, beinahe schon Gewohnheit, primär nicht für Windows Phones, sondern für Android. Das neuste Projekt aus der Garage ist eine alternative Tastatur für die entsprechenden Geräte.

Das praktische an der Tastatur ist, dass man mit ihr innerhalb der App, Dateien und Funktionen anderer Apps benutzen kann, ohne das Schreibumfeld zu verlassen. So kann man per Knopfdruck beispielsweise seine letzten Texte sehen, die man in der Zwischenablage hatte und entsprechend einfügen. Das ganze klappt auch mit Dokumenten aus OneDrive oder Sharepoint oder Kontakten aus dem Telefonbuch – ich finde das ziemlich genial.

Übersicht der Key Features von „Hub Keyboard“:

  • Dokumentsuche
  • Kontaktsuche
  • Einfaches kopieren aus der Zwischenablage
  • Übersetzungen von Wörtern auf Knopfdruch

 

Falls ihr euch im Besitz eines Android Gerätes befindet, könnt ihr die App unter folgendem Link herunterladen:

Hub Keyboard Download

 

Was denkt ihr über Hub Keyboard? Sollte Microsoft so etwas auch in die native Tastatur einpflegen?


 

via MSPU

 

 

Vorheriger Artikel

Schnell zugreifen: Lumia 640 Dual SIM für 99,99 € bei Amazon

Nächster Artikel

So sieht die VLC Universal App aus

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

17
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
12 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
15 Comment authors
AlexTomLocalpixelM3xinatorTAMTAM Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
superuser123
Mitglied

So ihr lieben Leute. Jetzt seht ihr wo die Reise geht!

Tom
Redakteur

Du gehörst wohl zu denen, die Windows 10 Mobile schon tot sehen? Das wird es so schnell ganz sicher nicht sein. Nadella hat im vergangenen Jahr bereits erklärt, dass nicht die Geräte wichtig sind, sondern die Dienste. Und es gibt halt nunmal mehr Kunden bei iOS und Android, als unter Windows Phone. Wem würdest du dein Brötchen verkaufen? Dem lieben netten und treuen Grossvater, der jeden morgen kommt, oder den 300 anderen Leuten, ein Dorf weiter? Auch dir würde es ums Geld gehen. Die Zukunft wird nicht bei Windows Phones liegen, sondern bei Pocket PC’s im Sinne von PC mit… Weiterlesen »

Oli1917
Mitglied

Ja klar sieht sehr nützlich aus, aber wird für windows nicht kommen, es lohnt sich nicht mehr sich drüber aufzuregen

Mikez69
Mitglied

Die Androiden bekommen so viele Apps von Microsoft, daß sie am Ende ein Windows Phone in den Händen halten ohne es gemerkt zu haben ?

tyloona
Mitglied

oh einer hats !
die androiden bezahlen dann nämlich die entwicklung von windows 10 ? mobile

Jayveetee
Mitglied

Checkt es doch mal! Microsoft ist ein software konzern, kein Hardware, microsoft macht mit software das geld! Dazu kommt, das die Microsoft Garage etwas ist, wo Mitarbeiter das Mädchen was sie wollen deshalb sind sie nicht gezwungen dir Windows zu programmieren!

Salino24
Mitglied

Ginge so etwas denn überhaupt auf Windows Smartphones, wo jede App in einer Sandbox läuft? Da hätte eine Tastatur-App gar keinen Zugriff auf fremde Inhalte.
Die Windows Phone-Tastatur ist in dem Sinne auch keine App, sondern tief ins System integriert. Das wäre ja quasi die Einladung für Viren, sich von einer Anwendung zur nächsten zu übertragen.
So praktisch, wie es auch aussieht, mir ist die Sicherheit aber doch lieber.

roger94
Mitglied

Ich finde es super wie viele Artikel regelmäßig erscheinen nur leider wirkt jeder Garage Artikel mittlerweile auf mich wie Satire…

Manuel
Mitglied

Das Feature sollte Einzug ins Redstone-Update haben! Das ich echt nützlich!!!

LinusWP
Mitglied

Bau das in W10m ein, Microsoft. Komm schon. Hab dich nicht so. Du willst es doch auch.

TAMTAM
Gast
TAMTAM

Die von MS haben doch ein Rad ab. Die sollen lieber schauen das solche Funktionen in Windows Mobil kommen. MS mach weiter so und ich gibt wirklich auf und wechsle zum Apfel.

M3xinator
Mitglied

Das is doch lächerlich… So wird nie was aus Windows Mobile… Alles was MS damit zeigt ist dass sie jetzt langsam aufgeben und das versteh ich nicht. Die Xbox One war anfangs auch ein Flop und hat sich aber mittlerweile auch so gut entwickelt… Da habn die keine Controller für die Ps4 rausgebracht xD

Localpixel
Mitglied

Diese Garagenheinis und Microsoft machen mich langsam aber sicher wütend.

Alex
Gast
Alex

Diese Tastatur ist aber noch nicht unter dem Link im deutschen Play Store verfügbar. Bleibt momentan nur die. apk zu laden.