AnwendungAppsMicrosoftWindows 10

Microsoft Filme & TV-App: So funktioniert der neue „Minimodus“

Hallo Community,

Mit dem Fall Creators Update, Version 1709, hat Microsoft den Minimodus in der Filme &TV-App eingeführt. Wenn Ihr den Minimodus aktiviert habt, dann bleibt ein kleines Wiedergabefenster durchgehend geöffnet und im Vordergrund. Wie das ganze aussieht und wo Ihr es finden könnt, das möchten wir Euch in der heutigen Anleitung aufzeigen. Daher los geht’s:

 

Schritt 1, Im Minimodus wiedergeben:

  • Zuerst öffnet Ihr die Filme & TV-App und navigiert zum dem Movie, welches Ihr euch anschauen möchtet. Startet die Wiedergabe. Nun seht Ihr unten rechts, den Button um den Minimodus zu starten.

 

Schritt 2, Der Minimodus:

  • Nachdem Ihr den Button „im Minimodus wiedergeben“ angeklickt habt, minimiert sich das Fenster. Es befindet sich nun in der rechten oberen Ecke. Es lässt sich aber auch an jedem anderen Ort eures Desktops platzieren/verschieben. Über den Button „X“, lässt sich der Minimodus komplett schließen, bzw. die Filme & TV-App beenden. Über den unteren Button „Minimodus beenden“, kehrt Ihr zum vorherigen großen Fenster zurück. So lässt sich nun ein neuer Titel suchen und starten. Im Minimodus könnt Ihr ebenfalls noch die Wiedergabe pausieren oder 10 Sekunden zurück- oder 30 Sekunden vor spulen.
  • Das Miniaturfenster bleibt nun stetig im Vordergrund, während Ihr am PC arbeitet. Wir empfinden den Minimodus in der Filme &TV-App als ein nützliches Feature und möchten es Euch daher nicht vorenthalten.

Somit sind wir auch schon wieder am Ende unserer heutigen Anleitung angekommen. Wir hoffen, dass auch diese Anleitung für Euch hilfreich gewesen ist. Gerne könnt Ihr eure Erfahrungen in den Kommentaren hinterlassen. Solltet auch Ihr neue Anregungen für Anleitungen besitzen, dann schreibt diese uns. Gegebenenfalls werdet ihr in der darauf folgenden Anleitung lobend erwähnt.

Euer WindowsUnited Team

Vorheriger Artikel

Microsoft Edge für iOS nun in DACH-Region verfügbar

Nächster Artikel

Windows Server Insider Build 17079 nun verfügbar

Der Autor

Ulrich B.

Ulrich B.

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
dEEkAy2k9ExMicrosoftiekeinuntertanremmy Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
remmy
Mitglied

Gab’s das alles nicht schon zu Zeiten des Media Players?

keinuntertan
Mitglied

Nettes Feature, aber eigentlich Spielerei. Lenkt ab, strengt an beim Sehen, da so klein. Übrigens, die App „TV App Live“ kann auch Minibild auf dem Phone. Niedliche Sache!

dEEkAy2k9
Mitglied

MyTube kann das auch. Manchmal gucke ich mir so meine Abos an wenn ich zocke. Bin aber leider kein Multitasker und bekomme meist wenig mit 😂

ExMicrosoftie
Mitglied

Man kann es noch größer ziehen, bis etwa auf die doppelte Größe.
Meine Mediatheken hat auch den Minimodus. Auch MyTube! kann das, und das sogar am Handy, allerdings nur innerhalb der App.