News

Microsoft macht Rückzieher: So behaltet ihr euren gratis OneDrive Speicher

OneDrive

Der Schock war groß: Anfang November kündigte Microsoft einige Änderungen für OneDrive an, die Anfang 2016 in Kraft treten. Statt unbegrenztem Speicherplatz steht Abonnenten von Office 365 zukünftig ein Terrabyte Speicher zur Verfügung. Für den meisten Unmut sorgte allerdings die Kürzung des kostenlosen Speicherplatzes von 15 auf nur noch 5 Gigabyte, der Kamera-Bonus von weiteren 15 GB den man erhält, wenn der automatische Upload von Fotos am Windows Phone aktiviert ist, entfällt komplett. Heute folgte die Wiedergutmachung: Bis zum 31.01.2016 können sich OneDrive-Nutzer bei einer Aktion anmelden, damit sie den kostenlosen Speicherplatz doch nicht verlieren.

Nach der Ankündigung auf dem offiziellen OneDrive Blog startete ein Nutzer bei UserVoice eine kleine Petition mit dem Titel „Gebt uns unseren Speicherplatz zurück“. Über 72.000 Stimmen hat das eingereichte Feedback erhalten, heute wurde die Abstimmung von Microsoft geschlossen.

In einem Statement schreibt Douglas Pearce von Microsoft, dass die Enttäuschung über die angekündigten Kürzungen deutlich gehört wurden, und sich Microsoft deshalb heute Entschuldigen möchte. Abonnenten von Office 365 erhalten weiterhin 1 TB Speicherplatz, bekommen aber ihr Geld zurück, wenn sie mit dem Service aufgrund des nicht (mehr) unbegrenzten Speichers unzufrieden sind.

Weiter geht es mit dem kostenlosen Speicherplatz: Die angekündigten Pläne werden nicht geändert, dafür gibt es Wiedergutmachungen. Alle Nutzer, die mehr als 5 Gigabyte in OneDrive belegt haben und direkt von der Kürzung betroffen sind, erhalten einen Gutschein für ein ein Jahr gültiges Office 365 Personal Abo. Eine E-Mail mit allen Infos dazu erhalten die betroffenen Nutzer Anfang des nächsten Jahres.

Für die „größten Fans“, wie Pearce schreibt, gibt es außerdem ein besonderes Angebot, um den kostenlosen Speicherplatz von bis zu 30 Gigabyte behalten zu können, auch nach den Änderungen. Alle Nutzer können sich auf der folgenden Seite registrieren und auch weiterhin den kostenlosen Speicher nutzen – die Aktion läuft bis zum 31. Januar 2016.

Wer sich bis dahin nicht über den unteren Link registriert, kann zukünftig wie angekündigt nur noch 5 GB gratis nutzen. Das gilt auch für Neukunden.

https://preview.onedrive.com/bonus/

Die fast unbegründete Kürzung auf nur noch 5 GB kostenlosen Speicherplatz hat sehr viele enttäuscht – das hat Microsoft erkannt und bietet, zumindest für begrenzte Zeit, zum Glück die Chance, den kostenlosen Speicherplatz doch noch behalten zu können. Warum bestehende Nutzer diese Chance aber nicht von Anfang an bekommen haben, ist nicht klar – denn die vielen Beschwerden hätte Microsoft ahnen können. 

Vorheriger Artikel

Update für "Geräte-Hub" unter Windows 10 Mobile bringt neue App "Gadgets"

Nächster Artikel

[Update] Neue Bilder zeigen Vorderseite eines möglichen Lumia 850 in weiß-gold

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

20
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
15 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
16 Comment authors
wp78deRaphaelIvoCloud_ConnectedScaver Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Tom
Redakteur

Immerhin.. finde es aber schade, dass man für Neukunden nur noch 5gb anbieten will…

Chris27
Mitglied

Nice, hoffe aber das ich trotzdem ein 365 abo bekomme auch wenn ich mir die 15 oder 30GB sichere

z4p113
Gast
z4p113

Ich Ralle das net so ganz. Ich habe mich dort vor einem Jahr angemeldet, und habe 15gb von Anfang an gehabt, und nochmal +15gb weil ich mich selbstständig angemeldet habe. So steht es zumindest hinter den +15bg extra dahinter. Wenn ich nun den link benutze sorge ich dafür, das meine anfänglichen 15bg nicht auf 5gb reduziert werden ok… aber was ist mit den 15gb die ich einfach so geschenkt bekommen habe ? sind die nun im Januar weg ? Und ein Lumia 950XL habe ich auch seid ein paar Tagen, die 15gb Kamera Upload habe ich gar nicht bekommen. Ok… Weiterlesen »

Grufi
Mitglied

geht mir ähnlich. hab zwar nun den link mal geklickt…
Will aber meine 30 GB eig ebensowenig verlieren.
Na mal abwarten was passiert.

Scaver
Mitglied

Die 15GB für Fotos bekommst Du nur, wenn dein Lumia mit dem selben MS Acc verknüpft ist und Du den automatischen Upload deiner Bilder zu OneDrive aktiviert hast.
Solltest Du das haben, denke ich wurde das mit den zusätzlichen 15 GB verrechnet, denn eigentlich bekommt man für die Anmeldung 15 GB und für die Fotos noch mal 15 GB.

15 GB für selbständiges anmelden? Das muss man doch sowieso!

RoNNoS
Mitglied

Danke. Gleich mal gemacht.?

Totto978
Mitglied

Müssen halt auch Geld verdienen. Mit den Smartphones klappt es ja nicht.

Vielen Dank mal an dieser Stelle für die Info.

phantom
Mitglied

Wie? Wenn ich nicht reagiere wird mein Speicher zurückgesetzt?

Gilt nicht mehr der Spruch:

Geschenkt ist geschenkt, wiederholen ist gestohlen.

Tom
Redakteur

das ist so….2014….

Scaver
Mitglied

Es ist kein Geschenk, es ist eine Lizenz die dir erlaubt, den Dienst zu nutzen und MS behält sich das Recht vor, die Bedingungen jeder Zeit einseitig ändern zu können.
Und solange Du nicht dafür bezahlst, ist das rechtlich auch zulässig.

droda
Mitglied

Danke für die Info – gleich angemeldet!

Marcel
Mitglied

Ich hab die Mail auch von allen Seiten misstrauisch beäugt und dann schnell zugeschlagen 😉

Benski
WU Team

Direkt auf den Link geklickt und meine 30 GB gesichert. Sind zwar nicht mehr die 130 wie bisher, aber alle mal besser wie die mickrigen 5 GB.

Danke für den Artikel/Hinweis!

GulDukat66
Mitglied

Gleich für die ganze Familie gemacht. 120 GB in 5 Minuten gesichert.

Cloud_Connected
Gast
Cloud_Connected

Danke für den Tipp! Habe es auch gleich im Familien- u. Freundeskreis weiterverbreitet…

Gute Reaktion von MS, den Mist und die schlechte Publicity hätten sie,sich aber gleich sparen können. Bin nach der Ankündigung gleich auf BOX.com mit der neuen Universal App umgestiegen. Denke, dass ich Onedrive jetzt trotzdem noch parallel verwenden werde…

Ivo
Mitglied

Gute Entscheidung von Microsoft!

Raphael
Mitglied

Also ehrlich, sollen die ihren Kram doch behalten. Ich brauche halt zwangsweise OneDrive nur noch für die System-Backups am Smartphone. Aber für den Photoupload bin ich auf die Mega-Beta umgestiegen, da hab ich 50 GB ohne Scherereien.

Scaver
Mitglied

Ja, jetzt noch. Und demnächst machen die US Behörden das Ding wieder dicht und deine Daten sind weg!

wp78de
Gast
wp78de

Schön, dass doch so etwas wie Einsicht bei MS eingekehrt ist.
Das Streichen des Kamera-Roll-Bonus für neue Lumias sollte meiner Meinung aber zurückgenommen werden. Oder ist bei neuen Lumias wie dem 950/XL extra OneDrive-Speicher enthalten?

wp78de
Gast
wp78de

Es gibt sicher Alternativen, aber Dienste wie MEGA?? Zu unseriös.