AnwendungAppsMicrosoftWindows 10Windows Phone

Microsoft Edge: Anniversary Update bringt intelligente Flash-Nutzung

Microsoft Edge blau

Adobe Flash Player ist nicht totzukriegen. Noch immer gibt es zahlreiche Websiten und Dienste, die ohne Flash nicht oder nicht richtig laufen. Ein Beispiel, was mir dazu einfällt, ist Zattoo.

In ein paar Monaten wird Microsoft das Anniversary Update für Windows 10 (& Mobile) veröffentlichen, welches auch viele Neuerungen für den Browser Edge beinhaltet. Eine dieser Neuerungen wird das intelligente Abspielen von Flash-Inhalten auf Websiten sein. Microsoft Edge soll alle Inhalte, die für die Website nicht nötig sind, automatisch pausieren. Dadurch wird der Stromverbrauch reduziert und die Performance verbessert.

Laut Microsoft soll dieses Feature intelligent genug sein, um zwischen den relevanten und irrelevanten Inhalten auf einer Website zu unterscheiden. In weiteren Updates will Microsoft den Nutzern dann noch mehr Kontrolle für Flash-Inhalte geben. Man plant und freut sich bei Microsoft auf eine Zukunft, in der Flash gar nicht mehr zum Standard für die Nutzung des Browsers gehören wird.


Quelle: Microsoft

Vorheriger Artikel

[MS-iOS] Microsofts Hub Keyboard jetzt für iOS

Nächster Artikel

Frogger-Fieber: Disney Crossy Road jetzt für Windows 10 (Mobile) verfügbar

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: