News

Microsoft Display Dock erhält erstes Software-Update

DisplayDockUnited

Mit dem Display Dock (HD-500) für das Lumia 950 und Lumia 950 XL kann Continuum, eines der Highlights von Windows 10 Mobile und der neuen Flaggschiffe, genutzt werden. Durch einen FAQ-Eintrag wurde bereits vor knapp einem Monat bekannt, dass das Display Dock lernfähig ist und Updates erhalten kann. Das erste Update hat Microsoft heute veröffentlicht.

Das neue Update mit der Versionsnummer 4.0.0.0 bringt keine neuen Features, verbessert laut dem offiziellen Changelog aber die Benutzung des Geräts. Alle Besitzer des Display Dock können die Firmware ab sofort über die Gadgets App aktualisieren, die heute ebenfalls ein Update erhalten hat. Dazu muss das Lumia verbunden und das Stromkabel an das Dock angeschlossen werden. Während der Installation darf das Kabel nicht abgezogen werden. Danach muss das Stromkabel kurz entfernt und wieder eingesteckt werden, um einen Neustart durchzuführen.

Alle Infos zur Installation von Updates findet ihr hier.

DockUnited


via WMPU

Vorheriger Artikel

[Update] Neue Bilder zeigen Vorderseite eines möglichen Lumia 850 in weiß-gold

Nächster Artikel

WindowsUnited Adventskalender: 200 GB MicroSD nur €94 u.m.

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
TobiasolafTobiaschrishawelkathe-driv3n Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
the-driv3n
Mitglied

Ich hatte bereits Continuum ausprobiert. Jedoch ohne Dock. Mein Microsoft Wireless Display Adapter funktioniert ebenfalls damit. Das finde ich super. Ist zwar nicht sehr stabil, aber als Übergang bis in 12 Wochen das Display Dock eintrifft, eine coole sache.

chrishawelka
Mitglied

Bei mir stand auch dort lieferzeit 4-6 Wochen und es war drei Tage später bei mir. Geht wunderbar.

Tobias
Gast
Tobias

Nun ich hatte das Update gemacht, was auch ohne Probleme ging.
Nur wenn ich jetzt das USB-Kabel einstecke, kommt eine Fehlermeldung:
Falsches USB-C Kabel.
Verwenden Sie das Kabel, das mit HD-500 geliefert wurde, oder ein anderes kompatibles Kabel.

Dann 2 Buttons zu Auswahl:
Weitere Informationen oder Schliessen.

Dann schliesst sich das Programm
Hat das sonst noch jemand getestet?

Gruess Tobias

olaf
Gast
olaf

Ja, ist bei mir auch so.
Die Meldung kommt jedes Mal. Was hast Du unternommen?

Tobias
Mitglied

Ich hatte das Telefon und Display Dock zur Reparatur zurückgebracht. Es stellte sich heraus, dass die Display Dock das Problem war.
Sie hatten es ausgetauscht.