MicrosoftNewsWindows 10

Microsoft Deutschland nennt Preise für Windows 10

Windows-10-technical-preview

Wenige Tage vor dem offiziellen Start von Windows 10 am 29. Juli hat Microsoft Deutschland die Preise offiziellen Preise für eine Lizenz des neuen Betriebssystems genannt. Die UVP für den Electronic Software Download beträgt 135 Euro für Windows 10 Home und 279 Euro für Windows 10 Pro.

Dabei fällt vor allem der Preis der Pro Version von Windows 10 überraschend hoch aus. In den USA liegt die UVP bei 199 Dollar (+Steuern) und damit deutlich nieriger als hierzulande.

Durch einen kleinen Umweg kommt man allerdings sehr viel günstiger an eine Windows 10 Lizenz. Bekanntermaßen haben alle Windows 7 oder Windows 8.x User ein Jahr lang Zeit kostenlos auf Windows 10 upzugraden. Wer also noch Windows XP oder Windows Vista installiert hat. kommt wesentlich günstiger weg, wenn er zunächst eine Windows 7 oder Windows 8.1 Lizenz kauft und über diesen Umweg auf Windows 10 Home bzw. Pro upgraded. OEM-Lizenzen für Windows 8 Pro werden im Internet teilweise für rund 30 Euro verkauft.

Möglicherweise wird aber auch Microsoft selbst Windows 10 Lizenzen zur Einführungen deutlich günstiger anbieten. Entsprechende Rabatt-Aktionen scheinen zumindest in den USA geplant zu sein.

Die angegebe UVP von 135 Euro bzw. 279 Euro für Windows 10 Home / Pro beziehen sich auf die Download-Version. Wenn man Windows 10 also im Einzelhandel auf einem Datenträger kauft, könnten die Preise abweichen. Details hierzu wurden allerdings noch nicht genannt. Vermutlich wird Windows 10 sowohl auf DVD als auch auf USB-Sticks angeboten werden.

Microsoft weißt außerdem darauf hin, dass der Einzelhandel auch Geräte anbieten wird, die bereits für Windows 10 optimiert sind, aber noch mit Windows 8.1 ausgeliefert werden. Davon werden viele durch einen Aufkleber gekennzeichnet, der signalisiert, dass der Rechner auf Windows 10 vorbereitet ist.


Quelle: Microsoft via WinFuture

 

Vorheriger Artikel

Dünnes Smartphone, kleiner Preis: TrekStor WinPhone 4.7 HD jetzt für 89,90 Euro

Nächster Artikel

Kleiner Stick ganz groß: Erstes Foto des Windows 10 USB Flash Drive gesichtet

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
JanKönigssteincalvin lorenz Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
calvin lorenz
Gast
calvin lorenz

warum, habe ich die reservierung noch nicht!!!

Jan
Mitglied