Gerüchte&Leaks

Microsoft China kündigt aus Versehen Windows 9 an!

Microsoft China hat, offenbar versehentlich, Windows 9 auf dem sozialen Netzwerk „Sina Weibo“ angekündigt. Bei dem Teaser wurde gleichzeitig auch der Name bestätigt, wie man auf dem Beitragsbild gut erkennen kann.

Das Portal „CnBeta“ konnte das geleakte Bild veröffentlichen bevor der Beitrag wieder entfernt wurde. Wir können nicht sicher sagen, ob es sich bei dem gezeigten Symbol tatsächlich um das offizielle Windows 9 Logo handelt, jedoch passt das Design gut in die Modern UI hinein. Zudem wurde das neue Betriebssystem mit „Coming Soon“ etikettiert.

Windows 9 „Threshold“ wird als großer Schritt in Richtung Vereinheitlichung aller Windows Plattformen angesehen und soll den Grundstein für die Firmenphilosophie „One Microsoft“ legen. Zu den Features von Windows 9 auf dem Desktop zählt unter anderem die „Virtual Desktop“ Funktion. Zudem soll die UI aufgefrischt werden und das Arbeiten mit Modern Apps für Desktopanwender noch weiter vereinfacht werden. Mobile Geräte wie das Surface RT sollen auch keinen Zugriff mehr auf den klassischen Desktop erhalten und sich zukünftig nur noch in der Modern Umgebung bewegen.

 

Was ist eure Meinung zu Windows 9? Geht Microsoft in die richtige Richtung?

Vorheriger Artikel

Yezz will das "Welt dünnste und leichteste Windows Phone" auf der IFA vorstellen.

Nächster Artikel

Visual Voicemail / Mobilbox Pro - Probleme nach Cyan Update

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: