News

Microsoft Band: Heute Nachschub für den US-Store

Im Stile eines Sales-Events hat Microsoft eine neue Verkaufsrunde seines Microsoft Bands angekündigt. Ab heute 1:00 pm EST (19 Uhr deutscher Zeit) sollen wieder einige Exemplare des Smartbands in Microsoft’s amerikanischem Online-Store erhältlich sein. Man kann damit rechnen, dass der Bestand nicht lange hält. Die Ankündigung sagt explizit, das Angebot gelte „solange der Vorrat reicht“ und auf „first come first serve“ Basis.

Schlechte Nachricht für hiesige Fans: der amerikanische Online-Store liefert nicht nach Deutschland. Wer Freunde oder Verwandte in den USA hat und möglichst schnell an eines der begehrten Geräte kommen will, könnte dennoch sein Glück versuchen wollen.

Microsoft hat sein erstes wearable device vor rund Wochen vorgestellt und nur in den USA in begrenzter Stückzahl auf den Markt gebracht. Die erste Charge war schon nach gut 24 Stunden ausverkauft. Für Deutschland (und den Rest der Welt) gibt es derzeit noch keinen Veröffentlichungstermin.

Das knappe Angebot an dem dem Smartband ist allerdings nicht nur ein PR-Stunt. Microsoft hat angekündigt, das Konzept zunächst testen und Feedback sammeln zu wollen, bevor der große internationale Rollout erfolgt.

Wir konnten mit einigen Mühen ein Exemplar des Microsoft Bands ergattern und werden euch bald eine ausführliche Review präsentieren. Hier seht ihr schonmal das Unboxing Video und meine ersten Eindrücke.

Vorheriger Artikel

Marcus Ash spricht über Cortana: die digitale Assistentin soll selbstständig werden

Nächster Artikel

Aboalarm für Windows Phone: kleine App spart großes Geld

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: