AppsNews

Microsoft aktualisiert Xbox Music für Windows Phone 8.1, weitere Updates angekündigt

Wie Microsoft angekündigt hat, erhielt die neue Xbox Music App, die in Windows Phone 8.1 vorinstalliert ist, ein erstes Update. Im Store sind als Änderungen lediglich „allgemeine Leistungsverbesserungen“ angegeben, es gibt aber eine größere Liste an Neuerungen und Verbesserungen. 

Im offiziellen Windows Phone Blog gibt Microsoft folgende Neuerungen an:

  • Zahlreiche Stabilitätsverbesserungen
  • Vollständige Cortana-Integration (in Deutschland noch nicht erhältlich)
  • Verbesserte Animationen und Übergänge
  • Eindeutigere Fehlermeldungen
Außerdem kündigte Microsoft weitere Updates für Xbox Music an, da die App auch nach dem Update weiter verbesserungswürdig ist. Die Entwickler der App werden nun alle 2 Wochen ein Update veröffentlichen. Angekündigt sind diese Neuerungen: 
  • Weiterer Fokus auf verbesserte Stabilität und Performance
  • Hintergrundsynchronisation der lokalen und Cloud-Inhalte
  • Vor- und Zurückspulen mittels verschiebbarem Regler
  • Unterstützung von langen Wiedergabelisten mit mehr als 100 Liedern
  • Kürzere Ladezeiten für lange Listen
  • Wischgeste, um zum nächsten Titel zu gelangen
  • Live-Tile-Integration & transparente Kachel
  • Design- und Layout-Verbesserungen
  • Liste der zuletzt wiedergegebenen Songs
  • Unterstützung der Kinderecke
  • Verbesserung der User-Experience: Gruppierung der Suchergebnisse, Erstellung neuer Radiostationen, verbesserte Netzwerkstatusnachricht, Anpassung an die veränderte GUI von Windows Phone 8.1 und vieles mehr
Auch Nutzer der App können Microsoft Vorschläge für Updates senden. Das ist auf der neu eingerichteten „Uservoice“-Seite möglich. 
App: Xbox Music – kostenlos

Vorheriger Artikel

Nokia verschenkt App Gutscheine an neue Lumia Besitzer

Nächster Artikel

Skype - kostenloser Videochat für Gruppen

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: