CommunityNews

Mein Eindruck aus erster Hand: Ist die Lumia 950 Enttäuschung berechtigt?

Lumia-950-Lumia-950-XL-Leak

Das Lumia 950 und 950 XL haben nach den letzten Leaks nicht gerade für Freudentränen in der Community gesorgt. Es schien so, als sei die überwältigende Mehrheit sehr enttäuscht sowohl von Design als auch der verwendeten Materialien. Da Kritiker ihre Empörung meist lauter kundtun als dies bei Befürwortern der Fall ist, kann solch ein Ersteindruck trügen. Aus diesem Grund starteten wir vor zwei Wochen eine Umfrage, um die Stimmungen der Leser etwas differenzierter einschätzen zu können.

WU950Umfrage

35% der Stimmen verurteilten die beiden kommenden Lumias zumindest nicht sofort. Die Renders seien zwar nicht sonderlich beeindruckend, man wolle aber auf das „Live Feeling“ warten, um sich endgültig zu entscheiden.

31% der Teilnehmer wollen eines der beiden Geräte bei Release kaufen. Die Mehrheit davon ist mit dem Gesamtpaket zufrieden, ein kleiner Teil interessiert sich weniger für das Design als für die verbaute Hardware. Continuum, Windows Hello und die allgemeine Leistung geben den Ausschlag.

30% sind komplett enttäuscht. Die „Vorzeigelumias“ seien Plastikbomber und unwürdige Nachfolger des hochwertigen 930.

Die übrigen User gaben einen individuellen Kommentar ab.

Unsere Umfrage kann natürlich keinen wissenschaftlichen Anspruch haben, die Gefühlsklage unserer Teilnehmer sieht aber nicht ganz so düster aus, wie manch einer vielleicht gedacht hat.

Da ich vor kurzem die Gelegenheit hatte das Lumia 950 in den Händen zu halten, möchte ich euch meinen Eindruck nicht vorenthalten:

Auch wenn ich nach Sichtung verschiedener Leaks enttäuscht gewesen bin, werden sie dem tatsächlichen Gerät nicht gerecht. Das Flaggschiff liegt trotz seiner Größe sehr gut in der Hand. Es angenehm dünn und, wie nenne ich es am besten – „fest“. So fest und hochwertig wie es eigentlich nur ein Unibody sein kann. Die Rückseite ist leicht aufgerauht und geschmeidig zugleich, die Ränder schmal. Generell ist das Display bisher das beste, das ich bisher bei einem Smartphone gesehen habe.

Mir ist klar, dass meine Beschreibung subjektiv ist. Einige werden es vielleicht auch nach Release hässlich finden. Mich zumindest hat die Erfahrung vom Zweifler, zum künftigen Besitzer werden lassen. Vielleicht schaut der eine oder andere dadurch hoffnungsvoller in die Zukunft.

Vorheriger Artikel

Dell Venue 8 Pro (5855) mit Windows 10 erscheint im November, technische Daten aufgetaucht

Nächster Artikel

Xbox One: Diese Preview Mitglieder bekommen den Windows 10 Dashboard zuerst!

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

24
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
17 Comment threads
7 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
19 Comment authors
konFelsen2000AydinReinerMiyagi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Chris
Gast
Chris

Neeeeeeid 😀

Johannes
Gast
Johannes

Danke fürs Hoffnung machen! 😉

XRaySascha
Mitglied

Also hatte Microsoft ein paar Exemplare auf der IFA dabei? ^^ und indirekt bestätigt du damit ja auch, das die geleakten Bilder authentisch sind 😉 😀

Rudolf
Gast
Rudolf

Der ein oder andere dem die Lumia 950 Geräte nicht gefallen findet vielleicht das Highend Gerät von Acer schöner oder wartet auf das Surface Phone. Ich find insgesamt die kommende Auswahl interessant.

Scaver
Mitglied

Dazu müsste das Surface Phone ja auch kommen. Ist ja bisher nur ein Gerücht und nicht mal aus offiziellen Quellen!

Bernhard
Gast
Bernhard

Die Optik find ist eigentlich cool. Hochwertiger Kunststoff get absolut in Ordnung. Was totaler Mist ist sind on-screen Tasten. Kann nicht verstehen wie die auf den Trichter kommen können.

Scaver
Mitglied

Weil es mittlerweile alle machen. Selbst das Flagschiff von Acer hat „nur“ OnScreen Tasten.

Luk
Gast
Luk

Also das XL fand ich von Anfang an gut. Ein schlichtes Designe mit einer hübschen Farbe (Hoffentlich) und einer „perfekten“ Technischen Ausstattung.

beim 5² Gerät ist mir der obere Balken zu groß, das bin ich mit dem 930 was besseres gewöhnt. zudem wirkt es irgendwie klobig. Der Untere Balken wirkt bei beiden Modellen ziemlich groß, das liegt aber wohl an den OnScreen Tasten.

Markus
Gast
Markus

wenn das 950er mit auswechselbarem rücken (incl seitenteilen) kommt… mit dualsim lte (ok lte müsste nur bei einer sim dabei sein.) support von microsd karten >128gb (ich weiß sind noch selten)… ner sehr guten und vorallem verdammt schnellen cam… austauschbarem akku… muss man es doch kaufen. wenn die rückenschalen dann auch noch „günstig“ wie beim 820 tauschbar sind.. 10-15€ dann ist ne macke vom runterfallen im kunststoff schnell und günstig repariert.. mir ist bis jetzt jedes handy 1-2x runter gefallen und dank der tollen qualtität immer nur ein kleiner kratzer im kunststoff gewesen. *klopf auf holz*.. ok jetzt grad beim… Weiterlesen »

Scaver
Mitglied

Dass es nen wechselbaren Rücken, wechselbaren Akku und nen SD Slot hat, ist doch schon relativ sicher. Hat ja MS schon indirekt bestätigt.

Und gut verarbeitete Plastik, bestätigst Du ja selber, ist stabiler, als z.B. Alu.

Beim Rest der Technik muss man sehen, was am Ende wirklich raus kommt. Aber da kann man ja erste Tests abwarten, wenn man es nicht unbedingt am ersten Tag haben muss 🙂

Sebastian
Gast
Sebastian

Hä!? Ist das denn jetzt das finale Design der neuen Lumias?

Oh Gott, bitte nicht!

Thomas
Gast
Thomas

Das dachte ich auch. Haptik ist das eine, aber Optik mischt bei mir auch schon mit im Kaufgrund.

glatz
Gast
glatz

Seltsam. Es wird immer noch gerätselt welches Aussehen das lumia 950 haben wird. Und sie haben es bereits schon in der Hand gehabt!

Scaver
Mitglied

Naja gerätselt nicht. Bilder gibt es ja nun schon ein paar Tage. Es war nur nie 100% sicher, ob es auch stimmt. Nun haben wir ja ne Bestätigung von jemanden, der es in der Hand hatte.

Gut, es könnte sein, dass es noch das „Testgehäuse“ ist und erst ab der Präsentation ins Finale Gehäuse kommt (war ja auch meine Spekulation), aber jetzt glaube ich nicht mehr dran.

Schtief
Mitglied

Was soll das heißen „Mein Eindruck aus erster Hand“? Wo sind die Spyshots? 😉

Krüger
Gast
Krüger

Ist ja logisch, daß nix dergleichen kommt. Das sind vertrauliche Quellen, die solche Geräte zeigen. Will man die gefährden?

Schtief
Mitglied

Das Zwinkersmiley hast du aber schon gesehen? 😉
Is schon klar das man hier nicht einfach irgendwas zeigt was nicht gezeigt werden soll/darf.

Scaver
Mitglied

Der Artikel hat mich absolut bestätigt. Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Soll heißen, MS ist in der Lage auch einen „Plastikbomber“ so gut zu verarbeiten, dass es hochwertig wirkt bzw. wirken kann.
Lumias sind nun mal keine billigen 08/15 Android Phones!

OBI
Gast
OBI

Zitat „30% sind komplett enttäuscht. Die „Vorzeigelumias“ seien Plastikbomber und unwürdige Nachfolger des hochwertigen 930.“
Ich hab nach wie vor ein 920 und wollte mir eigentlich das 930 als es rauskam kaufen. Allerdings fand ich damals, das das Teil ein unwürdiger Nachfolger meines 920 wäre. Nun ja. So gehen die Meinungen auseinander. Ich freu mich auf das 950 XL.

Miyagi
Gast
Miyagi

Ich war als erstes auch enttäuscht, aber um ehrlich zu, besitze das Note 4 und ich freue mich mittlerweile auf das lumia 950 extrem, weil mir Windows Phone auch extrem gut gefällt. Mal ehrlich, alle die meckern, dass es kein Alu unibody ist, sind genau die jenen, die ihr aluphone aus Angst vor Kratzern in ein Plastik case packen. Ist mit meinem HTC m8, iPhone 6 auch so gewesen. Die FeatureS des lumias überwiegen diesen Makel um Längen. Die on screen tasten finde ich auch nicht schlimm da man die ja weg swipen kann, hat man mal in einer preview… Weiterlesen »

Reiner
Gast
Reiner

Ich packe meine Alu-/ Metallphones, und das waren schon etliche seit 2001, nie in Taschen, weil ich mich an der Optik und Haptik erfreuen will. Und Polycarbonat-Unibody hatte ich schon, als HTC das One X herausbrachte. Der war auch sehr schlank und von vorne fast nur Display. Doch das M8 z.B. fühlte sich einfach wertiger an und sah optisch zigmal besser aus. Ebenso empfinde ich es beim 830/ 930. Das letztere hätte etwas schlanker sein dürfen, trotzdem lege ich es sicher nicht für eines dieser Neuerscheinungen zum alten Eisen (im wahsten Sinne des Wortes). Selbst wenn Microsoft ein wechelbares Al-Cover… Weiterlesen »

Aydin
Gast
Aydin

Ich bin ein ganz großer Fan von Microsoft & Lumia !!!
Aber das Lumia 950/950XL wieder aus Plastik besteht und so ein großes Display auf dem Markt bringen möchte, nein Leute das geht garnicht !!!!!!!!!
20.Megapixel ist seit heutzutage auch nichts neues, so das es ein Flaggschiff ausmacht !!!
Etwas edler sollte das Lumia 950 schon sein (Metall / Glas) oder von mir aus Aluminium.

Nein Leute so macht man sich keine große Freunde!!!

MFG von AG.

Felsen2000
Gast
Felsen2000

Oft wird die Z-Serie von Sony für das „innovative und elegante Design“ gelobt. Ich habe das Z1 und das Z3c und inzwischen geht mir das so was von auf die Nerven: die Glasrückwand ist empfindlich und führt dazu, dass ich das Handy wie ein rohes Ei behandle. Ich freue mich auf ein Handy, dass auch mal wieder runterfallen darf!!

kon
Gast
kon

Nach anfänglicher Skepsis sehe ich nun vermehrt die Vorteile eines wertigen Polycarbonat-Gehäuses. Wertigkeit setze ich in dem veranschlagten Preissegment voraus. So schön Alu und Glas anmutet, so empfindlich ist es auch. (Nagelneues S6 Edge einer Bekannten…einmal den Boden geküsst und deformiert, die „Edge-Scheibe“ gesprungen…) Und so etwas möchte ich nicht für ein teures Smartphone! Ein Smartphone ist, zumindest für mich, ein tagtäglich häufig genutztes Gerät, das natürlich möglichst lange halten soll. Zudem habe ich keine Lust (und auch kein Geld^^) zusätzlich zum teuren Kaufpreis womöglich noch Rahmen und Display erneuern zu lassen. Die Optik der neuen L950er finde ich in… Weiterlesen »