News

@Lumia: Windows 10 für ALLE Lumias mit Windows Phone 8!

Ein Tweet ist – buchstäblich – nur Gezwitscher. Das sollte man bei der folgenden Meldung im Auge behalten. Aber der offizielle Lumia Twitter-Kanel hat offenbar auf Anfrage eines Users bestätigt, dass alle Lumia Smartphones mit Windows Phone 8 ein Update auf Windows 10 erhalten sollen. Interessant ist natürlich auch die Ankündigung von weiteren Windows 10 Phones in der Zukunft – obwohl das nicht wirklich eine Überraschung ist.

Lumia_Tweet Windows 10Diese ganz und gar nicht unwichtige Meldung wäre beinahe untergegangen, wurde nun aber von den amerikanischen Kollegen von Windows Central ausgegraben.

Teile der Windows Phone Community hatten befürchtet, dass mit dem kommenden Update auf Windows 10 wieder eine ganze Reihe von Smartphone-Modellen auf der Strecke bleiben könnten (das Lumia 900 Desaster lässt grüßen). Ich habe bereits ausführlich erklärt, warum ich diese Sorgen für übertrieben halte. Aus technischer Sicht, gibt es zumindest keinen Grund, warum aktuelle Windows Phone Modelle nicht mit Windows 10 kompatibel sein sollten. Die Situation ist hier eine andere, als beim Übergang von Windows Phone 7.5 auf Windows Phone 8, als der Kernel von Windows CE auf Windows NT umgestellt wurde. Die aktuelle Auskunft des Lumia Twitter-Channels deckt sich auch mit angeblichen „Insider-Informationen“, über die wir bereits vor einigen Tagen berichteten.

Dennoch ist ein wenig Skepsis weiterhin angebracht. Ein Twitter-Kanal ist nicht die offizielle Presse-Stelle und die verschiedenen (oftmals externen) Mitarbeiter, die das soziale Netzwerk bedienen, können schonmal daneben liegen. Ich erinnere mich zum Beispiel an einen Tweet des Nokia Support Channels, indem es hieß, dass Screenshots mit dem Lumia 630 nun vereinfacht wurden: gleichzeitig die „leiser“ Taste und den Kamera-Button drücken. Einziges Problem: das Lumia 630 hat gar keinen Kamera-Button…

 

Was haltet ihr von dem Tweet? Seid ihr nun im Hinblick auf das ersehnte Windows 10 Update etwas beruhigter?

Vorheriger Artikel

Microsoft sucht Produkttester für das "Volks-Tablet"

Nächster Artikel

Developer Preview erhält neues Update

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
qclak Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
qclak
Gast

In Sorge war ja eigentlich nie so RICHTIG, aber mit so einer Meldung sieht man den ganzen neuen Featueres von W10 freudiger entgegen.
Aber ganz richtig drauf hingewiesen: Das nicht keine offizielle Pressemitteilung und bei Twitter geht schnell mal was unglücklich formuliertes raus. Mit dem „planing“ halten sie sich ja auch noch eine Hintertür offen.
Letztlich kann das aber als Bestätigung gelesen werden, dass es offiziell in Entwicklung ist, W8 auf W10 upzugraden.