MicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Lumia McLaren (1050?): Weitere Bilder zeigen das nie erschienene Flaggschiff“

McLaren

Das Lumia McLaren ist schon lange kein Thema mehr – es wird nie das Licht der Welt erblicken. Trotzdem sind nun einige bislang unveröffentlichte Bilder des Flaggschiffs aufgetaucht, das der vermeintliche Nachfolger des 41 Megapixel Monsters Lumia 1020 hätte werden sollen.

Die neuen Lumia Flaggschiffe sind gerade erschienen und auch wenn das von Nokia begründete Lumia Design auch in einem Lumia 950 (XL) erkennbar ist, sieht man doch die „Abzweigung“ die Microsoft mit seinen neuesten Modellen genommen hat. Der Zeitpunkt für das neue Bildmaterial ist besonders interessant, da die Kontraste deutlich werden.

Das Lumia McLaren sollte mit starker Kamera und innovativer 3D-Touch Bedienung erscheinen, verpackt in einem Alu-Polykarbonat Unibody Mix. Ich kann nicht sagen, dass mich das Design besonders begeistert. Mit seinem riesigen „Big Brother“- Auge sieht es zumindest besonders aus. Die restliche Oberfläche zeigt sich minimalistisch edel und angefasst hätte ich es schon einmal gerne.

Obwohl sich viele Nutzer einen Lumia 1020 Nachfolger (i.e. 1050) wünschen, wird es diesen wohl weder in Form eines McLaren, noch irgendeiner anderen Gestalt in absehbarer Zeit erscheinen. Microsofts Smartphone Strategie sieht derartige Sonderlinge nicht vor, die Redmonder konzentrieren sich richtigerweise aufs Kernbusiness und dem Vorantreiben von Continuum. Trotzdem wünsche ich mir irgendwann auch wieder Platz für derartige Experimente im Portfolio von Windows 10 Mobile.

Wie findet ihr das nie erschienene Lumia McLaren? Würdet ihr euch ein derartiges Lumia 1050 kaufen? Erzählt es uns in den Comments!


Quelle

 

Vorheriger Artikel

Dealknaller: Lumia 950 für €511, 950 XL für €591 bestellen!

Nächster Artikel

WindowsUnited Adventskalender - Harman/Kardon Heimkino €500 sparen, Lenovo U430p u.m.

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
dr noScaverAbdullahFloriaN16magic-kobold Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
schumi1331
Mitglied

Komm zu Papa… 🙁

AliKing_17
Mitglied

Das derartiges Lumia 1050 würde ich KAUFEN es sieht auf dem Bild sehr schön aus und nig dem vileicht mehreren megapixel die kommen das Nokia Lumia 1020 hat ja 41MP und der Nachfolger…..? Das Lumia Mclaren ist ein sehr schönes Smartphone ich glaube das wäre mein Favorit. Aber nur so vom aussehen das Technische zeug weis ich oder wisen nicht was es alles hat. 🙂

magic-kobold
Mitglied

Das hätte ich sofort gekauft…. 🙁

Die 950er sind mir zu teuer und schön finde ich die auch nicht….
Ich bin mal gespannt auf das midrange gerät im Frühjahr….

Hoffentlich wird das ordentlich….
Nutzte zu zeit das blu win hd.

FloriaN16
Mitglied

Meiner Meinung nach sind smartphones wie das lumia 1020 bzw das 1050 mittlerweile kaum noch tragbar für ein Unternehmen, die meisten Smartphones haben mittlerweile kameras zwischen 13 und 20 Megapixel…. Da sind die 40 Megapixel nicht mehr soo besonders. Heute ist es einfach nichtmehr nötig ein Smartphone nur aufgrund der Kamera zu kaufen.
Trotzdem hätte ich mir das 1050 sofort gekauft … Da ich sehr gerne Fotos mache und mich das 1020 mittlerweile nicht mehr anspricht. Nur währe hier ein Xenon Blitz wünschenswert.

Scaver
Mitglied

Und selbst wenn, 40 MP sind nicht automatisch besser als 20 MP. Bei gleicher sonstiger Ausstattung, machen die 20 MP mehr keinen optisch wahrnehmbaren unterschied. Den „sieht“ man nur bei extremer Vergrößerung und kann sie bei der Bildbearbeitung bemerken.

Mit schlechterer Ausstattung (Linse, Bildsensor, Software, CPU usw) macht eine 40 MP Kamera ggf. auch schlechtere Bilder als ne 10 MP Kamera. Denn alle Pixel der Welt bringen nichts, wenn die Technik und Software dahinter nichts damit anfangen kann… und das gibt es z.B. im Android Bereich sehr oft, aber auch bei den klassischen Digitalkameras.

Abdullah
Mitglied

Wieso wird die xenon Technologie von ms nicht vertreten ? Finde ich sehr schade

dr no
Gast
dr no

Ja ich würde es sofort kaufen!
Die Fotos sind einfach besser als bei den 20 MP Cams und die Zeiss Technik ist nun einmal Made in Germany.