News

Lumia Denim Features im Überblick!

Vor zwei Tagen hat Microsoft seine neuen Mittelklasse Lumia Geräte präsentiert. Aus meiner Sicht, sind Lumia 730(735) und 830, absolut gelungene Mid-Tier Smartphones. Beide haben spezielle Features, die eine bestimmte Käuferschicht ansprechen.

Ob aber nun „Selfie Power“ beim 730, oder herausragendes Design zum attraktivem Preis beim Lumia 830, eines haben beide gemeinsam: Die neue Firmware „Lumia Denim“

Die Bekanntgabe von „Lumia Denim“, hat mich mindestens ebenso gefreut, wie die neuen Smartphones selbst. Für diejenigen unter euch, die bei all dem Trubel nicht mitbekommen haben, welche Features die kommende Nokia Firmware enthält, folgt hier nun eine Übersicht!

 

Cortana:

Die schlechte Nachricht zuerst: Noch immer ist kein Releasedatum für den Windows Phone Sprachassistenten  für Deutschland verfügbar. Die Gute: Wenn Cortana erstmal da ist, wird sie überragend sein. Für die sexy Dame mit dem positronischen Hirn, hält „Lumia Denim“ einige nützliche Modifikationen parat. In Zukunft wird man Cortana auch per Sprachbefehl aus dem Standby starten können. „Hey Cortana“ heisst das Zauberwort und macht das mühsame Knöpfedrücken zu einem Ding der Vergangenheit. Auch das Telefonatestarten über Skype, wird in Zukunft aus dem Standby durch Cortana möglich sein. Sie erhält viel mehr Zugriff auf andere Anwendungen und wird mit allerlei First- und Drittanwendungen kommunizieren können. Das Ganze wird durch den neuen Sensor „Sensorcore“ erreicht, den wir bereits aus dem Lumia 630 kennen (und hier beispielsweise auch den Näherungssensor obsolet macht und Funktionen wie den Schrittzähler ermöglicht). Ob das nun bedeutet, dass älteren Lumias diese Funktion verwehrt bleibt, kann ich nicht sagen. Nokia ist jedoch immer recht findig was das Umgehen von Hardwarelimitierungen angeht.

 

Kamera:

Hier kommt der absolute Knaller und behebt eines meiner dringendsten First World Probleme (wann kommen endlich Dosen auf den Markt, wo kein Rest Flüssigkeit drin bleibt?): Die langsame Kamera bei Windows Phone. Laut Hersteller wird „Lumia Denim“, neben allgemeinen Bildqualitätsverbesserungen, die Zeit vom Starten der Kamera App bis zum fertig abgespeicherten Foto, auf unter 1 Sekunde verringern. Und das nicht nur für neue Geräte, sondern durch die Bank weg. Ein Lumia 1020, mit seinem 41 MP Sensor, dauert dieser Vorgang momentan 3 bis 4 Sekunden! Während der Präsentation sprach man auch von 40 Millisekunden Auslösezeit, ich konnte aber noch nicht in Erfahrung bringen, ob dabei von einem bestimmten „Burst“ Modus, oder dem allgemeinen Shutterspeed die Rede war. Ein spezieller Aufnahmemodus wird es euch jedenfalls gestatten, 24 Bilder pro Sekunde in 4 K Auflösung aufzunehmen, um später das beste Bild abzuspeichern (mit einer Auflösung von 8,7 MP).Die Kamera wird in jedem Fall merklich schneller sein und bessere Bilder schießen, das ist grandios!

 

„Blick“ :

Alle lieben ihn, fast alle haben ihn: Den „Blick“(Glance) Screen. Auch dieser wird durch „Lumia Denim“ umfangreicher. Auf dem „Blick“ Screen werden zukünftig mehr Informationen angezeigt werden können, z.B. die Schritte eures Schrittezählers  (sofern ihr die Hardware besitzt). Ich kann mir gut vorstellen, dass Entwickler nun mehr Spielraum in den APIs bekommen werden.

Das waren die wichtigsten Features im Überblick. Schaut doch auch nochmal in unseren Beitrag zum Wrap-UP der Lumia 730 und 830 Präsentation!

 

Was haltet ihr von „Lumia Denim“?

 

 

 

Vorheriger Artikel

Gewinner des Nokia Lumia 930 Gewinnspiels!

Nächster Artikel

Emulatoren für Windows Phone: Handheld und Konsole auf deinem Smartphone

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Microsoft die Features der neuen “Lumia Denim” Firmware vorgestellt hat, war ich davon fast mehr erfreut, als von den neuen Smartphones Lumia 730 und Lumia […]

trackback

[…] soll die Aktualisierung auf Windows Phone 8.1 mit dem Nachfolge-Update auf Lumia Denim zusammengefasst werden, das auf der GDR1 basiert. Dieses gemeinsame Update soll dann pünktlich im […]

trackback

[…] handelt sich dabei aber immer noch um Lumia Cyan und NICHT Lumia Denim als Firmware. Bedeutet, dass “Hey Cortana” und Co. noch ein bisschen auf sich warten […]

trackback

[…] Kritikpunkt sind wie immer die langen Auslösezeiten. Wenn die Kamera, wie versprochen, durch das kommende Denim Update deutlich schneller wird, bin ich Sachen Foto und Video wunschlos […]

trackback

[…] mit eigenen Firmware Updates versehen. Bei Nokia heißt die resultierende Version dann zum Beispiel Lumia Denim. Um diesen Prozess abzukürzen und die neuste OS-Version schneller an den User zu bringen, stellt […]

trackback

[…] Die bereits verfügbaren Lumia 730(735) und Lumia 830, werden vom Werk aus mit der neuen Firmware “Denim” ausgestattet sein. Neben den zahlreichen Änderungen, ist vor allem die deutlich schnellere Kamera zu erwähnen. Eine Übersicht aller Features von Lumia Denim, findet ihr hier. […]