NewsWindows Phone

Vergleich: Lumia 950 XL vs 1020 Kamera – Welche ist besser?

maxresdefault (2)

Das Lumia 1020 mit seinen 41 Megapixeln, brachte sowohl bild- als auch marketingtechnisch frischen Wind in die Welt von Windows Phonen. Obwohl das Smartphone bereits 2 Jahre alt ist und man der Hardware mittlerweile das Alter anmerkt, erfreuen sich weiterhin viele Fans an der hervorragenden Abbildungsleistung des finnischen Kameramonsters.

Nachfolgend seht ihr einen Bildervergleich zwischen dem Lumia 950 XL und Lumia 1020. Das 950 XL besitzt eine 20 Megapixel Kamera – das inselbegabte Nokia mehr als doppelt soviel. Doch mehr Megapixel bedeuten nicht gleich bessere Bilder.

Das Lumia 1020 befindet sich immer oben oder auf der linken Seite:

Makro

K1024_Lumia-1020-vs-Lumia-950-macro

Low-Light:

K1024_Lumia-1020-vs-Lumia-950-LL-WO

Low-Light mit Blitz:

K1024_Lumia-1020-vs-Lumia-950-LL-WF

Normale Lichtverhältnisse:

K1024_Lumia-1020-vs-Lumia-950-Details-color

K1024_Lumia-1020-vs-Lumia-950-Details

Die Post Processing Software legt bei den Kameras des Lumia 950 XL und 1020 andere Prioritäten. Bei Nachtaufnahmen erhellt das Lumia 950 XL die Szene mehr, dafür gehen Details verloren. Die Verwacklungen beim 950 XL gehen aufs Konto des Fotografen.

Bei guten Lichtverhältnissen produziert das Lumia 950 XL schärfere Aufnahmen, die jedoch mehr Artefakte aufweisen. Insgesamt ist die Farbdarstellung beim neuen Flaggschiff stärker ausgeprägt als beim 1020. Dieses setzt mehr auf Natürlichkeit.

Insgesamt bin ich nach wie vor ein Fan der Abbildungsleistung des Lumia 1020. Das Lumia 950 XL bietet aber eine wesentlich schnellere Auslösezeit. Mit dem Nokias 1020 entgeht einem so manch schöner Schnappschuss.

Einen weiteren interessante Foto Vergleich zwischen dem Lumia 950 und Iphone 6s, seht ihr hier:

Wie seht ihr den Vergleich? Würdet ihr euch über ein spezialisiertes Kamera Phone a la Lumia 1020 freuen?


Quelle

Vorheriger Artikel

Windows 95: So reagieren die Jugendlichen von heute auf das Windows von vorgestern

Nächster Artikel

Amazon: Auslieferung des Microsoft Lumia 650 (Dual SIM) wohl ab dem 22.März

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

16
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
9 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
13 Comment authors
AnrekkartiL1020YERalf1020guenther Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
goelu19
Mitglied

Bin Besitzer von nem 1020 u eig. noch voll zufrieden. Lange Auslösezeit beim fötele stimmt schon, aber man kann sich an alles gewöhnen, sofern man offen ist.
Dennoch möchte ich mir das 950 zulegen, allerdings nich das XL. Das ist mir einfach zu gross, das passt nicht mehr in den Hosensack.
Kameravergleich zwischen Apple u Lumia ist mir egal, da ich mir niemals ein iphone zulegen würde! Ich finde WP toll u werde wohl niemer zu android zurück gehen! Grüssle u schönen Montag noch! 😉

Hirsch71
Mitglied

Hatte rein von den Maßangaben auch gedacht, das XL sei zu groß, aufgrund fehlender Hardware-Tasten, sprich On-Screen-Lösung, ist es aber verglichen mit dem 1520 viel handlicher, obwohl nominell nur 0,3 “ kleiner! Das iPhone 6s plus ist 6 mm höher u. 27g schwerer, obwohl 0,2 “ weniger Diagonale angegeben sind… Zudem macht das XL anscheinend weniger Zicken… vom ersten Tag an top (Vodafone musste Anfang Dezember auf Geheiß von Microsoft die Software vor Auslieferung aktualisieren), bin allerdings Insider auf Redstone 14267.1004! Wollte vom 920 kommend, auch erst das 1020, entschied mich aber dann um und vermisse nur den Xenon-Blitz etwas,… Weiterlesen »

karti
Gast
karti

Moin. Den optischen Zoom? Sowas gab es nie, immer nur digital. Allerdings anders gelöst als manch andere.
Gruß

Tom
Redakteur

Hm… wenn ich deinen Kommentar so lese… Bist du Schweizer? ^^

L1020YE
Mitglied

Ich hab eher an schwäbisch gedacht.

goelu19
Mitglied

Ist das jetzt ne Frage, Feststellung oder ein Problem?

Micha
Gast
Micha

ich habe zwar nciht das 950XL, aber das 950er. Und hatte vorher das 1020. Was soll ich sagen… die 41MP Fotos runtergerechnet auf 5MP waren der Hammer. Habe nie bessere Handyfotos gesehen. Jetzt beim L950 ist alles zwar schneller beim Fokusieren und Auslösen, aber der ewig lange dauernde Feinschliff… ich weiß nicht. Außerdem macht mir die Postproduction – warum ist diese eigentlich nicht abschaltbar?!?!? – zu viel des Guten. Die Bilder wirken manchmal genauso gekünstelt wie die meines LG G4 Diensthandys. Beide machen an sich geniale Fotos, aber sie werden nachher einfach zu unecht nachgeschärft. Warum bietet MS (oder auch… Weiterlesen »

omen
Mitglied

Du sprichst mir aus der seele.

hellgate
Mitglied

Habe 950xl. Was ich so richtig gut finde ist die Start zeit der kamera app.
Was ich aber so richtig schroottig finde ist die speicherung der bilder und die verbesserung.
Im dunkeln finde ich immer noch Lumia 1020 unschlagbar.

droda
Mitglied

Bis zum 950/XL war das 1020 aus meiner Sicht das beste Fotohandy überhaupt. Allerdings störten mich die Bonbon-Farben insbesondere bei Blitzaufnahmen. Deswegen hatte ich es teilweise durch das 830 ersetzt, die Kamera des 930/1520 fand ich nicht so gut. Das 950/XL hat mein 1020 aber endgültig abgelöst. Die Bildqualität ist extrem ausgewogen und im Lowlight-Bereich überragend. Für Fotofreaks ist das 950/XL ein Muss.

fox77
Mitglied

@droda Sehe ich genauso, deswegen hat Anfang des Jahres mein 950 das 1020 abgelöst!

guenther
Mitglied

Trotz manuelles einstellen,erfolgt ein Feinschliff. Und der dauert extrem lang. Auch mehrere Aufnahmen geht nur bedingt. Das Lumia 950 braucht dann eine pause um die Aufnahmen zu speichern . Die einstellungen sind auch begrenzt

omen
Mitglied

Deaktiviere den feinschliff. Neben den blitz einteilungen auf zauberstab klicken.

Ralf1020
Mitglied

Es gibt leider KEINEN Nachfolger von Lumia 1020 !

L1020YE
Mitglied

+1

Anrek
Gast
Anrek

Nach erstem Verlangen nach dem 950 bin ich jetzt erstmal von ab.Windows 10 Mobile hat mich erstmal nicht so überzeugt,liegt aber vielleicht auch daran da das 1020 nicht supported wurde.Und die Kamera des 1020 muss sich auch heutzutage nicht verstecken vor dem Wettbewerb aus eigenem oder anderen Häusern.Mit der relativ langsamen Auslösezeit ,kommt man zurecht und die Ergebnisse sind der Lohn.
Fazit:Es bleibt bei dem 1020er und bei WP sowieso.Never ever Android.Zu Aplle kann ich weder negatives noch positives beitragen.
Grüße