Gerüchte&LeaksNewsWindows 10

Lumia 650 kommt wohl doch mit LTE und NFC

Lumia650
Fast kein Tag mehr vergeht ohne eine neue Meldung zum Lumia 650:

Erst vorgestern sorgte eine erste echte Aufnahme des möglichen Lumia 650 für aufgeregte Schlagzeilen. Doch es war weniger das ansprechende Design, welches derzeit bei manchen Usern für erhitzte Gemüter sorgt, sondern vielmehr die relativ magere Ausstattungsliste, die u.a. via Evan Blass den Weg auf den Blog VentureBeat gefunden hatte.

Doch wie es scheint, entsprechen nicht alle dort spekulierten Features dem tatsächlichen Stand der Dinge:

Laut den Kollegen von NPU hat das Mittelklasse-Modell in der Single-SIM-Variante nun nämlich die Zertifizierung der US-amerikanischen Zulassungsbehörde FCC (Federal Communications Commissiondurchlaufen.

Dabei sind zwei erfreuliche neue Details ans Tageslicht gekommen:

Dank des mutmaßlich verbauten Snapdragon 210 Prozessors soll das unter der Modellnummer RM-1152 geführte Lumia 650 nun wohl doch über LTE verfügen und auch NFC zur drahtlosen Datenübertragung an Board haben.

Demnach soll das Lumia 650 nun über die folgenden Ausstattungsmerkmale verfügen:

  • Qualcomm Snapdragon 210 Prozessor
  • 5 Zoll Display ( 1280 x 720 Pixel )
  • 1 GB Arbeitsspeicher
  • 8 GB interner Speicher (erweiterbar via microSD)
  • 8 MP Hauptkamera
  • 2000 mAh Akku
  • LTE Fähigkeit
  • NFC Unterstützung
  • Kabellose Ladefunktion

Erst kürzlich wurde das Lumia 650 während eines Interviews indirekt bestätigt. Mit einer offiziellen Ankündigung dürfte spätestens ab dem 22.Februar zum Mobile World Congress (MWC) in Barcelona zu rechnen sein. Möglich auch, dass Microsoft den laut ersten Bildern sehr hochwertig verarbeiteten Mid-Ranger bereits früher vorstellen könnte. Weitere Abweichungen bei den technischen Details sind jederzeit möglich.


Quelle: NPU / Beitragsbild: Phone Designer 

Vorheriger Artikel

Universal-App von Rudy Huyn's Tinder-Client 6tin erscheint nächste Woche

Nächster Artikel

Windows 10 Mobile: WP 8.1 Nutzer erhalten wohl Version 10586.63!

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
Der DidaktikerSagittarierthoenes01vkutscherchello87 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
chello87
Mitglied

Wäre wirklich schade wenn der SD 210 verbaut wäre! Dann wird es ja nur ein Lumia 550 mit 5″ und Alurahmen.

vkutscher
Mitglied

Nicht gegessen: 7er und 8er Reihe kommt noch bzgl. den Prozessoren. Ich kann nicht meckern mit dem 210er im 550 und bin sehr zufrieden.

chello87
Mitglied

Ich weis das der 210 recht flott ist, hoffe das dann der preis stimmt! Dachte das 850 wurde gecancelt!?

Lars
Mitglied

Preis <200€

Lars
Mitglied

850 gibt’s es nicht. Kommt auch nicht 100%.

vkutscher
Mitglied

Na also. Doch LTE wie ich vermutete+NFC.
Den Akku hätten sie bisserl mehr Power verpassen können.Aber passt schon. Das wird ein spannenes Jahr für MS und uns W10mobile freaks. Ich freue mich schon drauf.

Sagittarier
Mitglied

Das der kleinere 210 verbaut ist, ist zwar schade, wird aber wohl ausreichen, dass das 650 gut läuft. LTE & NFC, sowie Induktives laden ist nicht schlecht als Midrange Handy. Für Firmen ist dies genau das Richtige, genauso als Einsteiger. Nur der Preis fehlt noch.

Der Didaktiker
Mitglied

LTE sollte wohl Standard sein! War ja klar! Das 640 hat es doch auch. Warum sollte dann das 650 keins haben. Das ist selbstverständlich. Selbst „schlechtere, günstigere“ Geräte haben LTE. Natürlich nicht alle.