News

Lumia 535: Touchscreen-Probleme sind Hardwarebedingt

Lumia-535-Hands-on-feat1

Seitdem das Lumia 535 auf dem Markt ist, haben einige Modelle mit Touchscreen-Problemen zu kämpfen. Oft, auch bei meinem Modell, lässt sich das Display nur schlecht bedienen und es werden Dinge geöffnet, die man nicht angetippt hat. Vor allem die Tastatur verschluckt dadurch oft Buchstaben und Multitouch funktioniert schlecht. Ein Software Update das schnell darauf veröffentlicht wurde, sollte und konnte Abhilfe schaffen. Doch leider nicht bei allen. Wie Microsoft heute bekanntgab, liegt es bei Modellen, bei denen weder das Update noch eine Neuinstallation mit dem Recovery Tool hilft, an der Hardware.

Im Microsoft Mobile Netzwerk wurde heute folgende Info von Microsoft veröffentlicht:

Hallo zusammen,

ich habe nun das offizielle Statement erhalten:

sollten das letzte Update + diese Tipps + Firmware Überspielung keine Besserung bringen, ist die Ursache Hardware bedingt. In diesem Fall ist es empfohlen, das Gerät einzuschicken. Durch die Reparatur wird das Touchscreen-Problem mit Sicherheit behoben.

Liebe Grüße,

Anna

Nutzer können sich entweder an ihren Händler wenden und das Lumia dort umtauschen, oder einen Reparaturauftrag bei Microsoft online erstellen. Nutzt ihr ein Lumia 535 und habt Probleme mit dem Touchscreen?

Vorheriger Artikel

Windows 10 Mobile Preview wohl erst im Februar!

Nächster Artikel

Dass ich DAS noch erleben darf! Twitter für Windows Phone erhält ein Update

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

12
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
OilmachineGeorg SauerOhOhJens (Dexter86)wp78de Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Portalez
Gast
Portalez

Tja, war doch leider klar, dass da einfachste Komponenten für das Gerät verwendet wurden. Als ich das erste Mal von dem Fehler hörte, ging ich direkt von einem Hardware“defekt“ aus, da der Software“fix“ nur bei einigen Abhilfe schaffte. Das trübt den Spaß am Lumia 535 natürlich sehr, denn – auch wenn der Preis sehr niedrig angesetzt ist – ein normal funktionierendes Display ist kein Luxus, sondern eine Selbstverständlichkeit. Selbst wenn von dem Fehler nur jedes zehnte Gerät betroffen ist, hat das L535 seinen Ruf weg. Schade. Das Device hätte ein Paukenschlag sein können, aber mit so einem Mangel behaftet tituliere… Weiterlesen »

Königsstein
Admin

Ich finde es auch schade. Bei meinem Testgerät war der Touchscreen zwar in Ordnung. Aber so Qualitätsprobleme dürfen nicht vorkommen.

Jens (Dexter86)
Gast

Defintiv dürfen solche Mängel nicht sein, damit schneidet man sich nur ins eigene Fleisch. Das Lumia hätte mit solchen Mängeln gar nicht auf den Markt kommen dürfen, wozu gibt es denn Beta Tests und Co? Ein Verkaufsschlager wie das Lumia 520 wird es sicher nicht, obwohl Microsoft uns gezeigt hat, das der Markt ziemlich groß ist für solche Geräte.

Markus
Gast
Markus

Habe meines bei der Saturn Aktion erstanden. Habe trotz Update noch Probleme. Versuche jetzt noch die Software neu aufzuspielen. Ansonsten einsenden, nützt ja nix.

Es gilt ja die europäische Garantie d.h. ich könnte es auch an Microsoft Österreich senden, oder?

Königsstein
Admin

Ja, klar. Wenn du in Österreich wohnst, kannst du es auch da einschicken.

Markus
Gast
Markus

Danke für die Antwort. War mir nur nicht sicher ob es auch gilt wenn es ein deutsches Gerät ist dh in Deutschland gekauft wurde.

Jens (Dexter86)
Gast

Ich drücke dir die Daumen dass das Reibungslos klappt 🙂 Halt uns auf dem laufenden 🙂

wp78de
Gast

Sehr gut! Freut mich, dass dieses doch sehr lästige Problem bis an die höchsten Stellen eskaliert ist und die betroffenen Geräte nun wohl einfach zu einer Reparatur kommen sollten. *

Jens (Dexter86)
Gast

Ich hoffe MS lernt daraus und stellt Qualität vor Quantität wie es bisher eigentlich der Fall war.

OhOh
Gast
OhOh

Na scheint so als sei die Seite, wo man das Gerät zur Reperatur schicken kann auch kaputt.
Schäm dich Microsoft….

Georg Sauer
Gast

Ich konnte die Probleme bei einem Lumia 535 beobachten solange das Gerät am Netzteil angeschlossen ist (dieses Problem habe ich auch bei einem Lumia 630 DualSIM beobachtet), vermutlich wird der Touchscreen irgendwie mit Masse verbunden was die Funktion des Kapazitiven Touchscreens beeinträchtigt.

Oilmachine
Gast
Oilmachine

Leider ist mein 535 auch betroffen.
Alle Updates plus Soft- und Hardreset bringen nur geringe Besserung.
Die Aussage beim Händler tauschen ist gut gemeint ( wer noch in der Frist ist). Aber ist es dann nicht wieder Glücksspiel ob man ein funktionieredes oder eins mit Touchproblemen bekommt.
Man müsste halt wissen, ob Microsoft bei neueren Geräten nachgebessert hat und diese anhand z.B einer Chargennummer auf dem Karton auch erkennt.
Sonst ist es Glück.Sicher haben viele Händler noch Bestände ( mit möglicherweise dem Fehler).
Wünschenswert wäre hier eine konkrete Aussage.