News

Kommt morgen ein weiteres low-end Lumia?

How-much_feat

„Wie viel kann in einem super günstigen Lumia stecken?“ mit dieser Frage teased Microsoft auf dem Lumia Conversations Blog (vermutlich) ein neues low-end Smartphone, das morgen vorgestellt werden könnte. Dem neugierig gewordenen Besucher wird nämlich gesagt: „Komm morgen,19.März um 8 Uhr UK Zeit (9 Uhr deutscher Zeit) wieder, um mehr herauszufinden.“  Das ganze steht unter der Überschrift The Lumia story continues.

Nun wird sich manch einer vielleicht auch fragen, ob wir wirklich ein weiteres low-end Lumia brauchen; nach Lumia 535, 532 und 435, wieviel billiger kann es noch werden? Vielleicht sind wir ja auch auf der falschen Fährte und es geht gar nicht um ein neues Smartphone… aber sehr viele andere Möglichkeiten fallen mir eigentlich nicht ein.

Ich will die Spannung nicht kaputt machen, aber das ist, was morgen vorgestellt werden könnte:

Lumia RM-1099?

Von den verschiedenen neuen Lumia Modellen, die in letzter Zeit in Import- oder Zertifizierungs-Dokumenten aufgetaucht waren, sind mittlerweile alle ans Licht gekommen. Alle bis auf eines: das Lumia RM-1099. Dieses Modell wurde bisher in Indien und Indonesien gesichtet und klingt von den technischen Eckdaten her wie eine Variante des Lumia 435. Die Berichte sprechen von einem 4-Zoll Display mit 800×480 Pixeln, einem Snapdragon 200 Dual-Core Prozessor und 1 GB RAM. Irritierenderweise war aber auch von einer 2,2-3 Megapixel Hauptkamera die Rede, was besser bzw. hochauflösender wäre als beim Lumia 435 (2 MP).

Der Preis (ich vermute vor Steuern) soll in Indien bei 3489 Rupien liegen, das sind umgerechnet knapp 55 Euro. Das wäre eine Hausnummer, bei der das Smartphone auch als Alternative zu günstigen Feature-Phones interessant wird.

Sollten sich diese Hinweise bewahrheiten, dann könnte es sich hier aber tatsächlich um einen reinen Release für Schwellenländer handeln, der bei uns in Deutschland nie in den Läden stehen wird.

Doch warten wir es ab! Schon morgen früh wissen wir mehr.

Glaubt ihr, Microsoft stellt morgen ein neues Lumia vor? Interessiert euch  ein weiteres low-end Lumia überhaupt noch?


Quelle: Lumia Conversations, NPU

 

Vorheriger Artikel

Microsoft startet Bing Distill und will das Wissen der Menschheit anzapfen

Nächster Artikel

Echt jetzt?! Windows 10 Upgrade auch für illegale Windows-Versionen

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
KönigssteinLinusWPantonioMarkus Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Markus
Gast
Markus

Juhee dann hab ich endlich mal bunte Tassenuntersetzer auf dem Tisch..
auch könnte ich mir ein Einsatz als Tisch „wackelausgleich“ vorstellen..
gibt schöne Lumia Kontraste *g*

bei 55€ was dann vielleicht einem Realpreis von 45€ entspricht wär das in der Tat für viele ein Umsteigen vom Handy zum Smartphone…
man bedenkt wie das 520er für 29$? oder waren es 39 verkauft wurde in den Staaten..
da könnte man ja fast sagen das 535 ist zu teuer 😉

antonio
Gast
antonio

Wie wäre es mit Gratis?? So wie Windows 10. Wer ein Lumia erster Generation mit Windows 8.0 hat, kriegt als Upgrade ein neues Lumia mit Windows 10 gratis 🙂

LinusWP
Gast
LinusWP

Erinnert ihr euch noch an die Zeit, in der man die Namen aller Windows Phones auswendig konnte? Die Zeit des 920?
Es wird zunehmend verwirrend… Vor allem bei den kleineren Zahlen.