Anleitungen

So könnte Spartan auf eurem Windows 10 Smartphone aussehen

 Microsoft_Windows_10_Spartan
Nur kurz nach dem Microsoft, offiziell Spartan als Nachfolger für den Internetexplorer bekannt geben hat, brodelt die Gerüchteküche ob dieser auch auf dem Windows 10 Smartphone Einzug halten wird. Microsoft kündigte auf der „Next Chapter“ Pressekonferenz an, das die einzelnen Windows System näher zusammen rücken, dabei war vor allem das Thema Universal-Apps ganz groß. Nach dem Microsoft offiziell bestätigt hat dass der Next-Gen Browser auch auf dem Windows 10 Smartphone erscheinen soll, zeigt sich dieser nun in einem dunklen und hellen Design.
Spartan_Windows10

Den Spartan Browser wird es als Universal App geben dieser basiert dann auf dem selben zugrunde liegenden Code und weißt zum Teil sogar gleiche UI-Design-Elemete auf. Jedoch muss man wieder sagen, das die obigen Screenshots von einer Preview Version des Browsers stammen. Bis zum offiziellen Release fließt noch viel Wasser den Berg herunter und es könnte sich noch das ein oder andere  Element verändern.

Wie gefällt euch die Optik des Spartan Browsers? Sagt es uns in den Kommentaren!

Quelle: Neowin.net

 

Vorheriger Artikel

Weitere Lumia Modelle von Vodafone erhalten das Denim Update

Nächster Artikel

Weiteres Lumia Zubehör ab sofort im Microsoft Store erhältlich

Der Autor

Jens

Jens

WP-Fan, Forensuchti, Blogger, ehemaliger Student, WindowsUnited Co-Founder und Mann für alle Fälle.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
lars7861 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
lars7861
Gast
lars7861

Also wenn die Adresszeile nach oben wandert wäre ich ziemlich enttäuscht…