ReviewsWindows Phone

Kamera-Vergleich: Lumia 640 XL gegen Lumia 1520 im Foto-Test

Lumia 640 XL weiß 01

Schon vor einigen Wochen haben wir euch unsere ausführliche Review des Microsoft Lumia 640 XL und seines kleinen Bruders Lumia 640 präsentiert. Gestern hat unser Gastautor Simon die Spiele-Performance des Mittelklasse-Phablets unter die Lupe genommen. Heute wollen wir uns genauer anschauen, was das Lumia 640 XL im Bereich der Fotographie zu bieten hat.

Dank einer 13 MP Kamera mit Carl Zeiss Optik, einer 2,0 Blende und der Lumia Camera 5 Software bringt das neue Windows Phone beste Voraussetzung mit, um mehr als ordentliche Fotos zu schießen. Und das wohlgemerkt bei einer günstigen UVP von 219 Euro.

Wir wollen die Messlatte aber richtig hoch setzen und lassen das Lumia 640 XL gegen das aktuelle Spitzenmodell aus dem eigenen Hause antreten: das Lumia 1520 mit seiner 20 Megapixel PureView Kamera! Kann das 640 XL da mithalten? Ihr entscheidet selbst!

Die Fotos wurden allesamt im Automatikmodus aufgenommen (ohne HDR oder manuelle Nachjustierung) und auf 1280×720 Pixel verkleinert. Die Standardauflösung ist ansonsten 1918×1079 beim Lumia 640 XL bzw. 3072 x 1720 beim Lumia 1520. In voller Auflösung könnt ihr euch die Fotos hier auf OneDrive anschauen.

Ich mache das mal so wie Martin Geuss und verrate erst am Ende, welche Bilder mit welchem Smartphone aufgenommen wurde.

Zum Vergrößern klicken

Ok, ich glaube spätestens das letzte Motiv hat’s verraten: die Linke Spalte wurde mit dem Lumia 640 XL aufgenommen, die rechte Spalte mit dem Lumia 1520. In Sachen low-light Performance kommt das günstige Phablet – ohne PureView und optischem Bildstabilisator – nicht an das high-end Modell heran.

Aber ansonsten schlägt sich das Lumia 640 XL für seine Preisklasse doch beeindruckend gut, findet ihr nicht? Mit der grässlichen Neonbeleuchtung in meiner Uni (2. Bild) kommt es sogar besser zurecht als das Lumia 1520. Und bei den Auslösezeiten schenken sich die beiden Phablets auch nichts: mit der Lumia Camera 5 geht das Knippsen echt flott. Beim gleichzeitigen Abdrücken war das Lumia 640 XL teilweise sogar schneller! Alles in allem eine ganze Starke Leistung. Ich kenne zumindest kein Smartphone für 220 Euro, das bessere Bilder macht…

Was sagt ihr zur Kamera Performance des Lumia 640 XL? Hinterlasst uns eure Eindrücke in den Comments!

Vorheriger Artikel

Bericht: Windows 10 läuft auf dem neuen MacBook flüssiger als Apple's OS X

Nächster Artikel

Windows 10: wer bekommt ein Upgrade auf die Pro Version?

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

11
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
8 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
PaulKönigssteinFumoPortalezThomas Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Thomas
Gast
Thomas

ich hatte das 640xl einen Vormittag lang gehabt, bin dann aber bei mein 1020 geblieben. Qualität der Bilder ist besser, außerdem Kamerataste und RAW.

Portalez
Gast
Portalez

Dafür, dass die L640XL Knips beim letzten Foto auf ISO 2.000 hochregeln musste: Ganz passabel, möchte ich meinen. 🙂 Die anderen Bilder sind jetzt bei Schönwetter entstanden, und da bin ich der Meinung, das selbst ein einfaches Lumia 520 eine gute Qualität aufs „Papier“ zaubert. Das haben mittlerweile (fast) alle Knipsen drauf. Beim nicht gezeigten Foto allerdings (Kirche? Kirche. ^^), oweia. Das ging ganz schön in die Hose, sowohl beim 640XL als auch beim 1520. Wobei ich aber fairerweise sagen muss, dass das Motiv bei den Verhältnissen manuelle Einstellungen der Kamera + Stativ benötigen würde, um gute Qualität abzuliefern. Und… Weiterlesen »

Fumo
Gast
Fumo

Ich finde allgemein die Kameravergleiche im Automatikmodus nicht sehr aussagekräftig, so wird nur die Software verglichen (wie beim letzten Bild wo das 640 sich für einen anderen ISO Wert entscheidet).
Über die Hardware selbst kann man nur urteilen wenn beide die selben Einstellungen eingestellt haben, erst dann kann man die Sensoren vergleichen.

Portalez
Gast
Portalez

Das Duell ist ein Linkes. 😉 Beim letzten Bild hat sich das 640 XL nicht freiwillig für einen höheren ISO entschieden – es musste das. Das 1520 hat nämlich einen OIS (Optischen Bildstabilisator) verbaut, und kann so den ISO weiter runter, und die Belichtungszeit weiter hoch, regeln. Wenn ich softwareseitig manuelle Einstellungen vornehme, zwinge ich die Hardware, entsprechendes auszuführen. So wie im Test hingegen, im Automatikmodus, hat die Software freie Hand, sich der Hardware anzupassen und entsprechend die durchschnittlich mögliche Qualität aufzuzeigen. Hat beides Vor- und Nachteile (als Kameravergleich). Für den Laien und „Schnellknipser“ ist so ein Test im Automatikmodus… Weiterlesen »