CommunityNewsWindows Phone

Jetzt aber wirklich! Microsoft kündigt Ende der Windows Phone Räume für Juni an

Windows-Phone-Rooms-Ende

Millionen von Windows Phone User dürften heute ein kleines Déjà-vu Erlebnis gehabt haben, als ihnen eine Email von Microsoft ins Postfach flatterte, mit der Ankündigung, dass der Support der Räume in Windows Phone bald endet.

Wie ihr euch vielleicht erinnert, wurde das Ende der Rooms bereits für März angekündigt, es gab einen großen Aufschrei der Community und dann passierte erstmal: Nichts. Nach dem Motto „jetzt aber wirklich“ heißt es in der aktuellen Email:

Auch wenn wir uns entschieden haben, den Support für Räume etwas länger als ursprünglich geplant bereitzustellen, endet dieser im Juni 2015.

Das Ende des Supports bedeutet, dass keine neue Räume mehr erstellt werden können und das Chatten über existierende Räume nicht mehr möglich ist. In der Windows 10 Preview ist das Room Feature überhaupt nicht mehr enthalten. Geteilte Fotos oder Notizen bleiben aber bestehen und können über OneDrive bzw. OneNote aufgerufen werden.

godfather_end
Jetzt aber wirklich: Die Räume werden geschlossen.

Mit dem Aufruf „Handeln Sie jetzt“ möchte Microsoft die WP-User nun offenbar dazu animieren, auf eine Alternative zu den Räumen umzusteigen, wofür sie uns sogleich ihre eigene Gruppen-Chat App GroupMe ans Herz legen. Wir haben GroupMe vor einiger Zeit (und vor dem letzten großen Update) getestet und sind zum Schluss gekommen, dass die App keinen gleichwertigen Ersatz für die Räume darstellt. Innerhalb der WindowsUnited Redaktion benutzen wir mittlerweile hauptsächlich den Instant Messenger Telegram. Andere User dürften mittlerweile ihren eigenen Ersatz für die Räume gefunden haben.

Die neuerliche Ankündigung (offiziell „Dienst-Update“) lässt natürlich eine Reihe von Fragen offen. Wenn sich Microsoft entschlossen hat, den Support für die Windows Phone Räume „länger als ursprünglich geplant bereitzustellen“, warum haben sie das bis jetzt nie kommuniziert? Und wenn der Support nun schon bis Juni weiter läuft, warum wartet man dann nicht gleich bis zum Release von Windows 10 um das Feature abzuschaffen? Aber es macht wohl keinen Sinn, sich jetzt nochmal über das Thema aufzuregen. Die Windows Phone Rooms sind (bald) Geschichte. Diesmal aber wirklich, oder?

Email Windows Phone Räume


Bildquelle

Vorheriger Artikel

Das sind die neuen Features in Windows 10 Build 10080!

Nächster Artikel

Insider-Verwirrung: Nach wie vor keine Windows 10 Mobile Build für Lumia 640 XL?

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: