Gerüchte&LeaksNewsWindows Phone

Ist es das Lumia 850? Neues Lumia mit Windows 10 in Adduplex-Daten entdeckt

Nokia-Lumia-830-concept

Nanu, wo kommen die denn her? Das Werbenetzwerk Adduplex, das uns regelmäßig mit Windows Phone Nutzerstatistiken versorgt, hat in seinen jüngsten Logs eine bisher unbekannte Familie von Lumia Smartphones entdeckt.

Die Geräte tragen die Modellnummern RM-1150, RM-1152, RM-1154 und RM-1156 und laufen mit Windows 10 Mobile.  Laut den registrierten Daten verfügen sie über ein 5 Zoll Display mit 720p Auflösung.

Mit großer Sicherheit handelt es sich hier nicht um Varianten des Lumia 550. Das neue Einsteigergerät hat nämlich nur 4,7 Zoll Bildschirmdiagonale und wurde bisher mit den Modellnummern RM-1127 und RM-1128 identifiziert.

Aber was verbirgt sich dann hinter dem mysteriösen RM-1150? Theoretisch kommt hier das Lumia Saana in Frage. Über das neue Mittelklasse Windows Phone, das als Lumia 850 (oder auch Lumia 750) auf den Markt kommen könnte, sind bislang kaum verlässliche Informationen an die Öffentlichkeit gelangt. Ein 720p Display wäre für den inoffiziellen Nachfolger des „günstigen Flaggschiffs“ aber fast schon ein wenig enttäuschend.

Spätestens am 06. Oktober wissen wir wohl mehr. Dann wird Microsoft seine neuen Windows 10 Geräte vorstellen, darunter auch die neuen Lumia Modelle mit Windows 10 Mobile.

Was haltet ihr von der Entdeckung des RM-1150? Könnte es das Lumia 850 sein, oder eher ein weiteres Budget Phone? Hinterlasst uns einen Kommentar und sagt uns, was ihr denkt.


Quelle: Twitter via NPU

Bild: Lumia 830 Konzept von PhoneDesigner

 

Vorheriger Artikel

Community: Wie gefällt euch Windows 10 bis jetzt?

Nächster Artikel

Yezz relativiert Upgrade Versprechen: 4 GB Speicher sind zu wenig

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
kaiserkiwiMarkusNikSalino24Königsstein Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
D3f3kt
Mitglied

Wenn das jetzt zutrifft; Ich bin jetzt etwas verwirrt. Ich dachte MS hat vor nur noch ein High-End, ein „Business“ und noch ein Low-End auf den Markt zu bringen. Jetzt kommen scheinbar doch wieder mehr Geräte dazu. Das wäre dann wieder einmal ein Beispiel für die Unbeständigkeit bei MS. Gesagt wird so vieles und (fast) immer kommt es völlig anders. Da wächst ein neuer Ast auf den man sich setzen kann (Sie machen mal was wirklich richtig und gut), und kurze Zeit später sägen sie eben genau diesen Ast wieder ab auf dem sie noch sitzen (sie verbocken es wieder).… Weiterlesen »

Sebastian
Gast
Sebastian

Warum „mehr“ Geräte?
Bis jetzt stehen lediglich 550 und 950(XL) fest, sonst nix. Das sind mit dem hier genau drei Modellreihen.

D3f3kt
Mitglied

Es sind dann 4 Geräte. Das würde zumindest bedeuten das in einer Reihe 2 Geräte vorhanden sind, und das wurde von MS definitiv anders kommuniziert.

Markus
Gast
Markus

ganz einfach.
die Geräte die dieses Jahr noch vorgestellt werden sind VOR der Ankündigung der „Eindampfung“ fertig gewesen.
deshalb kommen erst mal noch mehr Geräte auf den Markt und erst die nächste Generation wird eingedampft.

kaiserkiwi
Mitglied

Nein eben nicht. Microsoft kommunizierte 3 Bereiche. Seitdem geistern genau 6 Geräte als Vermutung rum. 950 und 950 XL als High-End stehen bereits fest. Dann gibt es zwei im Business-Sektor (Vermutlich auch normal und XL) und zwei im Budget-Bereich (Vermutlich auch normal und XL). Macht drei Bereiche mit 6 Phones. Jetzt geistern derzeit 4 Geräte rum, von denen zwei sicher sind, die anderen beiden Gerüchte. Bleiben noch zwei Geräte die dazu kommen können bzw. 4 die bestätigt werden müssen.

Tobias
Gast
Tobias

Na das ist das 650, ganz einfach… 😉

Salino24
Mitglied

Die drei Säulen Budget, Business, Flaggschiff könnten bedeuten, dass nur noch die ungeraden Startnummern verwendet werden, also 550 – 750 – 950. So gesehen könnte es ein 750 sein.

Ein Nachfolger vom 850 würde mich schon interessieren. HD wär beim 5″ aber schon toll. Was war nochmal 720p? Weniger, denke ich.

kaiserkiwi
Mitglied

Würde auch von der Benennung her Sinn ergeben und deutlich klarer abgrenzen, was was ist. Bei Intel haben wir auch immer eine Nummer dazwischen (i3, i5, i7) andere Hersteller machen es genauso. Würde also durchaus klug sein.

720p ist übrigens HD. 1080p wäre Full HD.

Nik
Gast
Nik

HD 720p, Full HD 1080p. HD reicht für ein Smartphone der Mittelklasse aus, denke ich.