AppsMicrosoftMS-iOSNews

[iOS] Microsoft Edge Preview erhält Split View Support

Die Preview von Microsoft Edge für iOS hat heute ein neues Update erhalten. Dieses enthält einige Neuerungen und Performance Verbesserungen

Edge für iOS Version 42.2 – Das ist neu

Die größte Neuerung stellt die Untersützung von Split View auf dem iPad dar. Ihr könnt im Landscape Modus nun zwei Webseiten nebeneinander anzeigen lassen. Darüber hinaus könnt ihr nun eure Top Webseiten auf der „Neuer Tab“ Seite anpassen und bearbeiten. Zusätzlich gibt es nun einen neuen Indikator für die Synchronisation von Favoriten und der Leseliste.

Daneben gibt es noch weitere kleine Verbesserungen und Änderungen:

  • Sehen Sie organisationsgeführte Favoriten und interne Webanwendungen auf Intune-verwalteten Arbeits- und Schulkonten.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Bing.com-Benutzer keine Belohnungen für die Verwendung von Edge erhielten.
  • Ein besseres Lesevergnügen mit der Möglichkeit, Lesezeichen zu sehen/hinzufügen und den Textabstand zu ändern.
  • Performance-Verbesserungen

 

Microsoft ist wirklich bemüht, Edge auf iOS stetig zu verbessern. Wenn ihr das Update herunterladen wollt, geht in die TestFligth App und aktualisiert dort die Edge Preview.

Wenn ihr die reguläre Version von Edge für iOS einmal testen wollt, könnt ihr sie euch in unserer App-Box herunterladen.

Microsoft Edge
Microsoft Edge
Preis: Kostenlos

via mspoweruser

Vorheriger Artikel

Microsoft Launcher Update v4.1 bringt neue Familienfunktionen

Nächster Artikel

[Xbox Game Review] Awkward

Der Autor

Jo

Jo

23 Jahre alt und Student. Fühlt sich im Windows-Ökosystem Zuhause. Aktuell mit einem Nokia 6 und einem Surface Book unterwegs. Davor viele Jahre Nutzer eines Windows Phones.

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
koschergastmatcho782Herronhm Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
hm
Mitglied

Danke, die Split View Funktion kannte ich noch nicht.

Herron
Gast

Gibt’s das auch für nicht-iOS?

Sorry, wenn’s ne blöde Frage ist, aber das kenne ich auch noch nicht.

gast
Mitglied

Natürlich gibt es das. Du musst dir nur den Monument-Browser holen. Der beherrscht das seit Ewigkeiten…

koscher
Mitglied

Da es für Windows 10 Mobile keine Weiterentwicklung mehr gibt, ist es logisch, dass es dort auch keine neuen Funktionen mehr für Edge gibt. Falls es um Windows 10 geht: natürlich kann man dort 2 Edge-Fenster nebeneinander anordnen.

matcho782
Mitglied

Alles nur nur nicht fürs eigne system

gast
Mitglied

Doch. Nur nicht vom eigenen OS-Hersteller…