News

Intel wird Smartphone Chips herstellen – mit ARM Architektur!

intel-post_story

Paukenschlag in der Chip-Branche: Im Rahmen seiner Entwickler Konferenz hat Intel gestern eine Partnerschaft mit dem Konkurrenten ARM angekündigt. Demnach wird Intel in Zukunft in seinen „Custom Foundry“  Produktionsstätten auch  Prozessoren mit ARM Architektur herstellen.

Intel agiert dabei als Auftragsfertiger für Drittanbieter, die eigene CPU bzw. SoC Designs auf Grundlage der ARM Technologie entwickeln (ARM selber fertigt keine Chips). Als erster großer Kunde wird LG genannt. Intel fertigt die ARM Chips nach dem 10nm-Verfahren und kann auch 64-bit Prozessoren und physische IPs herstellen.

ARM ist unumstrittener Marktführer im Mobile Bereich, insbesondere bei Smartphones. Größter Hersteller ist Qualcomm mit seiner Snapdragon Reihe, aber auch Apples iPhone und iPad Prozessoren oder Samsungs hochgelobte Exynos-Reihe basieren auf der ARM Architektur. Intel wiederum tat sich schwer damit im Mobile Segment Fuß zu fassen und scheint seine Entwicklungen in dem Bereich größtenteils aufgegeben zu haben. So wurde erst vor einigen Monaten das Ende der Intel Atom Reihe angekündigt.

Zuvor gab es auch immer wieder Gerüchte um eine Kooperation mit Microsoft und ein mögliches Windows (Surface?) Phone mit Intel CPU. Gemeint waren damit freilich x86 Prozessoren, die es ermöglichen würden, klassische Win32 Desktop Programme auf dem Gerät laufen zu lassen. Ein solches Intel Phone erscheint mittlerweile aber sehr unwahrscheinlich und die jetzt angekündigte Partnerschaft mit ARM könnte man als weiteren Beleg deuten, dass Intel seine Ambitionen im Smartphone Bereich weitestgehend aufgegeben hat.


Quelle: Venturebeat, WinFuture

 

Vorheriger Artikel

Entwickler bringt Nintendo (NES) Spiele auf die HoloLens

Nächster Artikel

Im XL Test: HP Elite x3 - (K)ein bisschen Business as usual

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

28
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Comment threads
18 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
18 Comment authors
WINDOWS HACKERSpeckBrettlStahlreckPaviOmega420 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Luministo
Mitglied

Ob dann noch einer mit MS auf x86-Basis überhaupt was machen möchte???? Surface Phone?? Man(n) und Frau können gespannt sein

Cloud_Connected
Gast
Cloud_Connected

Diese „Route“ ist geschlossen; solange niemand energiesparende Prozessoren in der x86 Architektur entwickelt, wird sich da auch weiterhin nichts tun.

AndreasIndelicato
Mitglied

Core M. Mehr muss man nicht sagen.

lachsack
Gast

Eben ist ja der bessre Nachfolger der atoms

forrest
Mitglied

Kann dieser Arm dann mein Bier halten? Trägt dieser Arm bei mobilen Geräten nicht zu sehr auf? Lässt er sich abnehmen?

cu
Mitglied

Lieber Arm dran als ARM ab ?

Luministo
Mitglied

Wirklich „ARM“-selig, diese Kommentare hier ?

WeneMuc
Mitglied

Wir nehmens mit Humor 😀

Pavi
Mitglied

Humarm ?

TobyStgt
Mitglied

Damit ist doch auch klar dass es kein Surface Phone in der spekulierten Art und Weise gibt, oder? Ist sowieso die Frage ob sich Windows nicht zu sehr im x86-Bereich verrennt, bzw zu sehr darauf baut. Entwicklungen wie IPad Pro oder Continuum-Ansätze bei Android konnte bedeuten dass es vielleicht eher die Zukunft ist dass die mobilen Betriebssysteme weiter ausgebaut werden und 90% der Anwender als ausreichend erscheinen, als umgekehrt. Dann steht MS ganz schön blöd da… Dann hatte man W10m wohl doch besser nicht so vernachlässigt. Der Zug ist abgefahren. MS hat nur noch eine Chance wenn es umgekehrt läuft… Weiterlesen »

Franz
Gast
Franz

Aber das ist doch schon eine ganze Weile klar?!

Zumindest seit Intel das Ende der Atoms angekündigt hat und MS dürfte davon schon früher erfahren haben, wenn sie eine Kooperation wg Surface Phone hätten.

nokiot
Mitglied

Mit windows 10 bereitet sich MS meiner meinung nach ja auf das vor. Apps als UWP laufen dann auf nem Business x86 und nem abgespeckten windows 10 (aufgebohrtes W10m)

Mongo
Mitglied

Was ich immer so schön an den Kommentaren finde ist der Umstand, dass man nur noch Intel auf dem Schirm hat. Laut ersten Leaks (wenn man das so nennen darf), wird AMD mit Zen ordentlich aufholen, wenn nicht sogar gleichziehen (im mobilen Bereich war AMD ja nie wirklich schlecht). Vielleicht wird AMD das Rennen machen im „Surface Phone“?

Stahlreck
Mitglied

Ich hab noch nie von einen Smartphone oder Tablet mit AMD gehört. Vielleicht ab und zu mal ein Notebook, aber das war’s dann auch. Zenn wird auch eher für PCs sein. PC CPUs sind nix für Smartphones, die Atom Reihe war schon was für sich. AMD ist keine Alternative für Smartphones, die müssen erst mal schauen bei den PCs wieder etwas aufzuholen.

Mongo
Mitglied

Zen wird auch in der Mobilsparte aufgefahren. Klar, AMD wird es schwer haben, da Intel sich Aufträge erkaufen kann. Die haben genug Geld auf der hohen Kante.

Mittlerweile wurde Zen auf der AMD-„Messe“ vorgestellt. Der Spitzen-Zen zieht gleich mit dem Spitzen-Intel laut Benchmark. Wir müssen einfach abwarten, was dabei rauskommt. Ich hoffe es für AMD, dass sie die Kurve noch bekommen und die Mühe auch belohnt wird.

Ich wollte mit Zen eigentlich auch nur klarmachen, dass ein „normaler“ Prozessor nur wegen Intels Rückzug im Smartphone-Bereich nicht ausgeschlossen ist. Das hier sollte nicht in ein AMD-Intel-Fight ausarten.

AndreasIndelicato
Mitglied

Stand ja mal zur Debatte das Microsoft AMD kauft.

Mongo
Mitglied

Der Kauf war damals meines Wissens nach ein Gerücht. Aber in der Wirtschaft läuft das ja gerne so ab. Übernahme scheitert, dafür arbeitet man dann eng zusammen. Und in der XBOX werkelt doch eine AMD-APU, oder irre ich mich da?

lachsack
Gast

Echt? Wusste ich gar nicht? Wann?

Mongo
Mitglied

Die Nachricht mit dem Kauf von AMD war letztes Jahr im Juni rum. Ist zwar Chip, aber da kannst du es nachlesen: http://www.chip.de/news/Microsoft-vor-AMD-uebernahme-Verdient-Microsoft-bald-an-jeder-verkauften-PS4_80671938.html

manuelkraibacher
Mitglied

Ich hätte schon gern ein Windows Phone mit einer Intel CPU gesehen. Aber mit ARM setzt man auf jeden Fall auf das richtige Pferd! Microsoft muss in Zukunft die Universal Apps weiter verbreiten und auch selbst mehr anbieten! …und bitte auch mal mit einem weit größerem Funktionsumfang! Continuum könnte in den nächsten Jahren auch vielleicht für die Masse interessant werden!

jeff666
Mitglied

W10M ist so ein geniales OS! Kann einfach nicht verstehen, dass es hierfür (wohl bald) keine vernünftige Hardware gibt!

manuelkraibacher
Mitglied

Die gibt es doch! Auch wenn Microsoft bei der 950er Reihe etwas nachbessern dürfte, aber das x3 ist doch eh TOP! Viel mehr Hersteller von Windows Phones wird es wohl nicht so schnell geben, aber das liegt rein nur am Angebot der Apps.

Omega420
Mitglied

SoC bedeutet doch das man neben der eigentlichen ARM CPU noch andere Komponenten in einem Modul vereint. Was spricht denn dagegen einen (abschaltbaren)x86 neben dem ARM zu verbauen? Man könnte dann unterwegs stromsparend im Mobile Modus arbeiten und am Dock mit Stromversorgung und Bildschirm springt der x86 an und man hat einen normalen PC mit vollwertigem Windows. Ohne extra Saft liefe immernoch Continuum. Ich denke nicht das W10M so schnell alles können wird was mit der PC version möglich ist. Wird zwar extra kosten aber dafür muss mans ja auch nicht kaufen wenn mans nicht braucht. Selbst Androiden könnten so… Weiterlesen »

SpeckBrettl
Mitglied

Ich glaube auch, dass dieser Ansatz derzeit die einzige Möglichkeit darstellt, ein stromsparendes Surface Phone zu entwickeln. Ich kann mir gut vorstellen, dass Wintel hier an einem Hybrid-Chip werkelt. Ein vollwertiges x86-Continuum ist mMn derzeit der einzige Halm, nach dem Wintel greifen kann, um sich in den mobilen Bereich reinzuzwängen.

Stahlreck
Mitglied

SoC bedeutet aber nicht, das man einfach alles was man will zusammen würfeln kann. 2 CPUs mit völlig anderen Architekturen zu betreiben ist nicht grad etwas, das man „einfach so“ machen kann. Bis das reibungslos funktioniert…. Das ist den Aufwand sicher nicht Wert.

WINDOWS HACKER
Mitglied

Was geil wehre ein 4 Ghz Prozessor fürs Handy.

WINDOWS HACKER
Mitglied

8 Prozessor mit 4Ghz

WINDOWS HACKER
Mitglied

8 kerne prozzesor mit 4ghz das andere wahr mein Fehler.