NewsWindows 10

Huawei Matebook: Schicker Windows Hybride zur MWC

Die Zeit der biederen Business Geräte ist vorüber. Firmen wie Dell, HP und Lenovo haben gezeigt, dass man auch für den Unternehmensbereich stylishe Technik bauen kann. Huawei möchte mit seinem „Matebook“ diesen Trend nun auch auf die Hybridklasse ausweiten.

Huawei-Matebook-MWC-2016-Invite

Über die Spezifikationen des Huawei Matebooks ist nicht viel bekannt. Es wird wohl auf der diesjährigen MWC (22-25 Feb) vorgestellt werden. Huwei ist normalerweise im Android Lager zuhause, schön zu sehen, dass die Chinesen nun auch der Windows Welt Aufmerksamkeit schenken.

In einer Woche werden wir mehr Gewissheit haben und besser beurteilen können, ob Huawei hier wirklich eine ernstzunehmende Konkurrenz für die Surface Linie geschaffen hat. Das chinesische Unternehmen ist bekannt für seine günstige und dennoch starke Hardware.

 

Seid ihr gespannt auf ein Hybridgerät von Huawei?


 

via Microsoft News

Vorheriger Artikel

R.I.P: "Nokia" MixRadio wird für alle Plattformen eingestellt

Nächster Artikel

Deal: Lenovo Ultrabook für nur €449 (€150 Rabatt)

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
DerWisserLeonard KlintDaniel Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Daniel
Gast
Daniel

Sorry, aber auf dem Bild sieht man das Toshiba Dynabook 😉

DerWisser
Gast
DerWisser

Hmm, ich hab nur ein Android Tablet mit Stylus in meiner Roadmap, lassen wir uns also überraschen…

Huawei wird dieses Jahr ziemlich rocken und Samsung noch mehr Marktanteile wegnehmen. Das P9 ist (wird) ein Klasse Gerät

DerWisser
Gast
DerWisser

Ah, ok, jetzt hab ich das Gerät doch gefunden, dachte schon an eine Überrschung…