News

HTC veröffentlicht ONE M8 für Windows Phone!

Nun ist es soweit, nach langem warten, haben seit heute zumindest die Kunden des US-Amerikanischen Mobilfunkanbieters Verizon die Möglichkeit das HTC One M8 für Windows Phone zu bestellen!

 

Das neue Flaggschiff von HTC gleicht seinem Android Pendant bis aufs Haar. Auch sein Innenleben ist exakt das Gleiche : Snapdragon 801 Quadcore Prozessor mit 2.3 Ghz, 2 GB Ram, Full HD 5 Zoll Bildschirm, Duale Superpixel Kamera, und 16 GB Speicher erweiterbar per Micro SD.

Damit ist es das stärkste Windows Phone das bisher in den Verkauf gegangen ist. HTC hat eigens eine App für Windows Phone entwickelt, die das „Blinkfeed“ Feature ihrer Android Smartphones emuliert. „Blinkfeed“ ist eine Art Journalhub, das eure gesamten News, hübsch aufbereitet, auf einen Blick präsentiert.

Hinzu kommt noch ein Accesoire, dass Android Benutzern auch schon bekannt sein dürfte: Das Dotview Cover. Hierbei handelt es sich um eine Hülle für euer Smartphone, die euch das Wetter, die Uhrzeit und Benachrichtigungen in einer stylishen Punktgrafik anzeigt. Bei WindowsPhone kann man ausserdem die Cortanafunktion, per Wisch auf die Coveroberfläche, aktivieren.

Das HTC One M8 wird zu einem späteren Zeitpunkt auch in Europa erscheinen.

Wie gefällt euch das fertige Produkt? Werdet ihr es euch holen?

Vorheriger Artikel

Der Nokia Preis-Guide

Nächster Artikel

Weiteres Update für die Windows Phone Developer Preview

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] HTC veröffentlicht ONE M8 for Windows! […]

trackback

[…] Tag nach der vielversprechenden Veröffentlichung des HTC ONE M8 für Windows, stellt sich automatisch die Frage: Kann es an den Erfolg seines Android Pendants […]

trackback

[…] die Windows Plattform zu entwickeln oder zumindest anzupassen (wie es etwa  HTC aktuell mit dem ONE M8 for Windows […]

trackback

[…] Im low-end Bereich ist das schon einigermaßen gut gelungen. Im high-end Bereich war immerhin die Windows Version des HTC ONE M8 ein kleiner Erfolg (auch wenn das Gerät kaum noch als aktuelles Flaggschiff durchgehen dürfte, […]