NewsNokia

HMD Global Nokia X6 Launch-Event: Alles, was ihr wissen müsst

Das Nokia X6 soll am 16. Mai von HMD Global in China vorgestellt werden. Zum Muttertag gab es gestern einen neuen Teaser, der das kommende „Notch“-Smartphone zeigt.

Nokia X6 Launch Event

Nokia X6 Launch Event: Termin und Uhrzeit

Das Nokia X6 Launch-Event von HMD Global findet am 16. Mai um 15:30 Shanghaier Zeit an (9:30 Deutscher Zeit). Ein Live-Stream Link ist noch nicht verfügbar. Sobald er erscheint, werden wir diesen Beitrag aktualisieren.

Nokia X6: Spezifikationen, Preis, Features

Mehrere Leaks haben bereits die meisten Informationen über das HMD Global Nokia X6 preis gegeben.

Das Nokia X6 kommt mit einer Bildschirmgröße von 5,8 (Zoll) und einer Displayauflösung von 2280×1080. Es wird in drei RAM-Varianten erhältlich sein: 3GB, 4GB und 6GB und mit zwei internen Speicheroptionen: 32GB und 64GB. HMD Global verbaut einen Qualcomm Snapdragon Achtkern-Prozessor.

Das Nokia X6 wird mit der aktuellsten Androidversion 8.1 erscheinen, Project Treble mitbringen und, wie alle Nokias, zeitnahe Updates erhalten. Die Dual-Kamera löst mit 16MP auf – vermutlich handelt es sich dabei um die gleiche Hardware wie beim Nokia 7 Plus.

Der Preis für das teuerste Modell soll Gerüchten zufolge €237 betragen (umgerechnet, nicht zwangsweise europäische Preise).

Alle weitere Neuigkeiten und Tests zu den Nokia-Smartphones von HMD Global, findet ihr auf unserer dedizierten Nokia-Seite.

Was sagt ihr zum kommenden Nokia X6 von HMD Global?

Vorheriger Artikel

So installiert ihr volles Windows 10 (Version 1803) auf Lumia 950XL

Nächster Artikel

#Beste: Briten ohne Kreditkarte müssen bald offline einen Pornopass kaufen

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "HMD Global Nokia X6 Launch-Event: Alles, was ihr wissen müsst"

avatar
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
romanishka
Mitglied

Apple Nachmache. Nokia wird mich erst überzeugen mit dem Konzept Nokia 7 Plus Nokia 8 Scirocco und Lumia 1020. Alles zusammen wird z.B. Nokia 8 Plus

backpflaune
Mitglied

ich finde die Spezifikationen heutzutage eigentlich nur noch langweilig. Im Endeffekt steht auf dem Papier bei allen Android Flagschiffen dasselbe.
Den Unterschied macht idR am Ende die Software und hier und da Qualitätsunterschiede. Gerade auch bei der Kamera. Aber das lässt sich aus einem (unvollständigen) Datenblatt eh nicht ablesen.

Smartphones sind 2018 einfach langweilig. Dass heißt nicht, dass sie nicht toll sein können, aber die Unterschiede egal ob von Generation zu Generation oder von Hersteller zu Hersteller werden kleiner. Nur selten versucht jemand mal mit einem tatsächlich erwerbbaren Gerät etwas neues.

spaten
Mitglied

Die Specs sind insofern interessant, als dass bestimmte (fehlende) features ein Ausschlusskriterium sein können. Z.B. QI, OIS, interner Speicher/Erweiterung, AMOLED, Always On/Glance…

djgholum
Mitglied

HMD Global verbaut einen Qualcomm Snapdragon Achtkern-Prozessor….. Aber welche?
Bis dato sind für mich alle Nokia Geräte sehr interessant aber überteuert. Vernünftige Preise wie hier wären prima.

Ralf950
Mitglied

Wann kommt das N 8 2018 ? Da war was…. Und kommt das Nokia 8 Pro bzw Nokia 10?