MicrosoftNews

Am 11. April 2017 endet der erweiterte Support für Windows Vista

Vista

Der Mainstream-Support für Windows Vista endete bereits am 10. April 2012. Wer aber nach wie vor mit dem Betriebssystem arbeitet, ist bisher immerhin noch einigermassen geschützt.

Denn Microsoft verteilt noch immer sicherheitsrelevante Updates für das Betriebssystem. Genauer gesagt noch ein Jahr. Am 11. April 2017 endet auch diese Form des Supportes und Windows Vista geht den Weg, den Windows XP am 8. April 2014 bereits gehen musste.

Microsoft dürfte froh sein, dass der Support für Windows Vista in einem Jahr komplett endet. Immerhin ist das Betriebssystem doch eines der unbeliebtesten Systeme überhaupt. Microsoft empfielt denn auch den Umstieg auf ein neueres Betriebssystem. Anders, als bei Windows 7 oder 8.1 ist ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 aber leider nicht möglich.

Nachfolgend eine Übersicht, wann welcher Support für welches Betriebssystem endet:

ClientbetriebssystemeAktuelles Update oder Service PackAblauf des grundlegenden SupportsAblauf des erweiterten Supports
Windows XPService Pack 314. April 20098. April 2014 
Windows VistaService Pack 210. April 201211. April 2017
Windows 7Service Pack 113. Januar 201514. Januar 2020
Windows 8Windows 8.1 9. Januar 201810. Januar 2023
Windows 10, Build 10240keine Angaben13. Oktober 202014. Oktober 2025

 

Im Handel gibt es Windows Vista übrigens schon seit dem 22. Oktober 2011 nicht mehr offiziell zu kaufen, wie die nachfolgende Aufstellung zeigt. Noch bis zum 30. Juni 2016 gibt es Windows 8 vorinstalliert zu kaufen, im Oktober endet der Verkauf dann auch schon für Windows 7:

Clientbetriebssysteme und UpdatesMarkteinführungEinzelhandelsprodukte – Verkaufsende *Verkaufsende für PCs mit vorinstalliertem Betriebssystem
Windows XP31. Dezember 200130. Juni 200822. Oktober 2010
Windows Vista30. Januar 200722. Oktober 201022. Oktober 2011
Windows 7 Home Basic, Home Premium, Ultimate22. Oktober 200931. Oktober 201331. Oktober 2014
Windows 7 Professional22. Oktober 200931. Oktober 201331. Oktober 2016
Windows 826. Oktober 201231. Oktober 201430. Juni 2016
Windows 8.118. Oktober 20131. September 201531. Oktober 2016
Windows 1029. Juli 2015k. A.k. A.

Ich persönlich mochte Vista nie. Das System hängte sich bei mir dauernd auf und lief auch ansonsten eher schlecht als recht. Als Windows 7 rauskam, wurde es direkt installiert und Vista von meinen Geräten verbannt.

Welches Betriebssystem nutzt Ihr?


Quelle: Microsoft

Vorheriger Artikel

[Video] Leak: HTC 10 voll enthüllt - Wunschkandidat für W10M?

Nächster Artikel

Foto-Panne: Wo bleibt Retrica für Windows 10? Hier der Grund...

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

12
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
11 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
12 Comment authors
TechLordTomWinnerAndreasIndelicatoStahlreck Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Basti.830
Mitglied

Auf dem PC Ubuntu, Laptop 8.1 und Surface 10.

marcelrie95
Mitglied

Auf Handy, PC, Laptop und Tablet natürlich Windows 10!

PeterKmusic
Mitglied

Windows 10 natürlich – auf allen Geräten. Laptop, Tablet und Mobile 😀

PraetorCreech
Gast
PraetorCreech

Ich bin damals in den ersten zwei Wochen nach Erscheinen von XP auf Vista x64 gewechselt und war sofort zufrieden. Treiber für die Soundkarte waren nicht verfügbar, Virenscanner hatte unlösbare Probleme, aber alles egal, ich war endlich von XP weg. Dabei war ich nicht der Meinung, dass XP ein schlechtes System sei, es war mir nur zu langweilig. Ich wusste nach all den Jahren wo sich im System welche Stellschraube befindet. Mit Vista war wieder alles neu. Dazu die ganzen optischen Spielereien. Allein die Animationen des Kopierdialoges, nice. Tja, als Student waren meine Prioritäten irgendwie anders als heute. Was ich… Weiterlesen »

sunny
Mitglied

Windows 10 auf Laptop und auf meinem Nokia lumia Windows 8.1 da Windows 10 nicht richtig funktioniert

voodoo
Mitglied

2pc windows 7, 1 pc win 10, Laptop win 10, tablet win 10, Netbook Elementary OS, 3 handys wp8.1, 1 handy win 10m. Verdammt verlier langsam den Überblick.

Genetic
Mitglied

Pc WINDOWS 7,tablet win 10,lumia 950ds win10.

Stahlreck
Mitglied

Windows 10 auf allen Geräten… Von mobile bis Xbox 🙂 Vista hab ich nie benutzt, jedoch fand ich es optisch immer sehr viel schöner als W7

AndreasIndelicato
Mitglied

Also ich hatte nie Probleme mit Vista. Das OS ist besser als sein Ruf. Klar am Anfang gabs Probleme mit den Treibern etc, aber is das nicht bei jeder Windows Version so? Was wurde die erste Zeit über Windows 7 noch gemeckert, halbes Jahr später lief alles und due Leute lieben es heute noch wie sonst was. Ich Persönlich würde nicht zurück gehen wollen, einfach wegen Windows 10. Aber Vista war nicht schlecht, es war nur für seine Zeit, sehr Resourcen fressend!

Winner
Mitglied

Ich nutze W10 Build 10240.

TechLord
Gast

Hallo.
Meinerseits ist das sehr schade, denn Windows Vista, zumindest der zweite ServicePack ist viel besser als sein Ruf und annähernd so gut wie Windows 7.
Windows Vista brauchte eben nur höhere Systemressourcen, und die damaligen Rechner waren dafür unausgereift.
Ich bin mit Vista aufgewachsen. Windows Vista ist so schön wie das illustrierte Paradies auf den mitgelieferten Hintergrundsbildern. Die tiefseeblaue Leiste mit den farbenfrohen Symbolen werde ich nie vergessen.
Ich werde Windows Vista vermissen, denn unserer Rechner ist mehrere Jahre lang nie Abgestürtzt. Etwa von 2008 bis 2012.
Windows XP ist bereits meiner Meinung nach viel zu früh gestorben (archive.is/hy5FQ).