News

HERE Maps: Großes Update für Offline-Karten

Nokia HERE

Das Kartenmaterial für die HERE Apps hat heute ein umfangreiches Update erhalten. Nokia spricht von „Millionen“ von Anpassungen und Optimierungen. Im Gegensatz zu den letzten Aktualisierungen, betreffen die Neuerungen in den Offline-Karten auch nicht nur irgendwelche Landstraßen in Zentralafrika. Allein das Update für Deutschland ist rund 70 MB groß und sollte auch hierzulande für eine zuverlässigere Navigation sorgen.

Um die Karten auf dem Windows Phone zu aktualisieren, geht ihr entweder direkt über eine der HERE Apps (HERE Maps / HERE Drive+) oder über Einstellungen -> Anwendungen -> Karten.

Nur der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass das neue Kartenmaterial natürlich auch für die Android und iOS App verfügbar ist.

Vorheriger Artikel

Computex 2015: Cherry Mobile zeigt zwei neue Smartphones mit Windows 10 Mobile

Nächster Artikel

Das Phone mit der Maus: Japanisches Windows Phone von Mouse Computer ab sofort vorbestellbar

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
RenéPortalezRaphael Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Raphael
Gast
Raphael

Es geschehen noch Zeichen und Wunder – nach der Sache mit dem Beta-Status für die WP-App hatte ich mit Karten-Updates schon abgeschlossen.

Portalez
Gast
Portalez

Der Vollständigkeit halber sei vielleicht auch mit erwähnt, dass das Kartenmaterial auch für Windows 8(.1) ein Update erhielt.
Für PCs ist das vielleicht nicht so interessant, aber für Notebooks und Tablets hingegen schon, finde ich. 🙂

René
Gast
René

Hat sich da auch etwas geändert?
Die von mir gemeldeten Fehler wurden nicht ausgebessert.