GadgetsGerüchte&LeaksMicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Heißer Hardware Herbst: Surface Pro 4, Microsoft Band 2 und Lumia 940 im Oktober?

microsoft_black_34

Tech-Fans aufgepasst, den Microsoft könnte euch einen heißen Hardware Herbst bereiten. Die Redmonder haben bekanntermaßen eine Menge aufregender Hardware in der Pipeline, darunter das Surface Pro 4, das Microsoft Band 2 und natürlich die HoloLens. Und wenn man den Informationen von Microsoft Experte Brad Sams glauben darf, dann könnten diese Geräte früher kommen, als viele erwartet haben.

Zumindest das Surface Pro 4 und das Microsoft 2 werden angeblich noch dieses Jahr erscheinen, konkret soll Microsoft einen Release-Termin im Oktober anpeilen. Auf die HoloLens müssen wir noch länger warten, allerdings soll auch die augmented reality Brille weiter sein, als bisher gedacht. Aber der Reihe nach.

Surface Pro 4 mit Intel Skylake Prozessoren unterwegs

Spätestens mit dem Surface Pro 3 hat Microsoft bewiesen, dass sie wirklich hochwertige und attraktive Hardware herstellen können. Über den sehnsüchtig erwarteten Nachfolger gab es zuletzt widersprüchliche Gerüchte. Laut einer von Neowin zitierten Quelle, soll Microsoft für das Surface Pro 4 nun einen Veröffentlichungs-Termin „um Oktober herum“ planen. Ein ähnlicher Zeitplan soll zuletzt auch aus Zuliefererkreisen genannt worden sein.

Für das nötige Upgrade gegenüber dem Surface Pro 3 sollen Intel’s neue Skylake Prozessoren sorgen. Die neuen Intel Core Prozessoren der 6. Generation wurden gerade offiziell vorgestellt und versprechen eine höhere Leistung und bessere Grafikperformance.

In den USA hat Microsoft den Preis für einige Modelle des Surface Pro 3 kürzlich gesenkt, was ebenfalls als Anzeichen für einen baldigen Nachfolger gedeutet werden kann.

Microsoft-Surface-Pro-3-Preis-Spezifikation

HoloLens bereits in Produktion

Für das Surface Pro wird Microsoft respektiert, aber die HoloLens ist das Gerät, das alle begeistert. Kürzlich hatte Microsoft CEO Satya Nadella gesagt, die augmented Reality Brille solle nächstes Jahr verfügbar sein, allerdings zunächst für Firmen und Entwickler.  Nun kann man sich natürlich kaum eine zuverlässigere Quellen vorstellen, als den Microsoft Chef höchstpersönlich. Dennoch heißt es nun, der Verweis auf 2016 könnte etwas zu pessimistisch sein. Laut einer Quelle, könnten erste Exemplare der HoloLens noch bis Ende dieses Jahres an third-party Entwickler ausgeliefert werden.

Eine mehr oder weniger marktreife Version der HoloLens, die dem Modell ähnelt, das Microsoft auf der BUILD Konferenz präsentiert hatte, soll sich bereits in Produktion befinden. Bis der normale Consumer die futuristische Holographie-Brille kaufen kann, wird es natürlich noch eine ganze Weile dauern. Es wäre aber definitiv ein Meilenstein für diese Zukunftstechnologie, wenn die HoloLens erstmals die Enwticklungslabore verlässt und sich in freier Wildbahn behaupten muss.

HoloLens

Microsoft Band 2 im Oktober

Das erste Microsoft Band war mehr oder weniger ein Markttest. Der Nachfolger des Fitness Armbandes soll nun in größerem Maßstab launchen und auch in Deutschland auf den Markt kommen. Brad Sams nennt auch hier den Oktober als wahrscheinlichen Release Termin. Wir hatten schon vor einigen Wochen berichtet, dass das Microsoft Band 2 bereits getestet wird. Ein Release in den kommenden Monaten wird also immer wahrscheinlicher.

microsoft band 2

Lumia 940 / Lumia 950 ebenfalls im Herbst

Zu guter Letzt hätten wir natürlich noch die kommenden Windows Phone Flaggschiffe, Lumia 940 und Lumia 940 XL (evtl auch Lumia 950 / 950 XL), über die wir zuletzt sehr häufig berichtet haben. Die neuen high-end Lumias sollen bekanntermaßen mit Windows 10 Mobile auf den Markt kommen.

Eine Zeit lang wurde spekuliert, dass Microsoft das Lumia 940 auf der diesjährigen IFA in Berlin vorstellen könnte, nun deutet alles darauf hin, dass es einige Wochen später ein separates Event geben soll, auf dem eine ganze Reihe neuer Lumias vorgestellt wird. Oktober 2015 wäre auch hier ein realistischer Termin, sodass der Monat aus Sicht aller Windows / Microsoft Fans wirklich spektakulär werden könnte.

Lumia-940-950-Xl-Cityman-Foto-Leak

Nach Windows 10 Release: kommt jetzt die Hardware Offensive?

Nachdem der offizielle Start von Windows 10 erfolgreich über die Bühne gebracht wurde, deutet einiges darauf hin, dass uns Microsoft bald eine Menge neuer Hardware präsentieren wird. Die Auswahl reicht von Smartphones über Wearables bis hin zum Surface Pro als das 2-in-1 Gerät schlechthin. Im Einklang mit Microsoft’s Philosophie werden das alles keine Massenprodukte, die den Markt dominieren, sondern eher Vorzeige-Geräte, die die Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit der Windows 10 Plattform demonstrieren und weitere Innovationen inspirieren sollen.

Auffällig ist – sofern die neusten Informationen stimmen – dass Surface Pro 4, Microsoft Band 2 und Lumia 940 allesamt zu spät für die diesjährige IFA kommen und dass obwohl sich Microsoft zum ersten Mal überhaupt für die Technologiemesse in Berlin angekündigt hat.

Der Grund ist aber der, dass bei Microsofts Auftritt auf der IFA 2015 die OEMs im Mittelpunkt stehen sollen. Der Software-Riese lässt also zunächst die Hardware-Partner strahlen, bevor er dann seine eigenen großen Auftritte hat. Anlässe dafür gibt es jedenfalls genug. Bis Ende des Jahres könnte also noch einiges auf uns zukommen, worauf sich nicht nur Windows Fans freuen dürften.


 

Quelle: Neowin

 

Vorheriger Artikel

Windows 10 Startmenü gewinnt Design Award

Nächster Artikel

Adidas kauft Runtastic - Apps für Windows in Gefahr?

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
MariusLinusWPthommesborg Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
thommesborg
Mitglied

Ich bin dabei schon ganz gespannt auf ein Surface Pro 4, mit hoffentlich 14″.
Dann heißt es #shutupandtakemymonkey.

LinusWP
Gast
LinusWP

„Zumindest das Surface Pro 4 und das Microsoft 2 werden angeblich noch dieses Jahr erscheinen(…)“
Egal, was ein Microsoft 2 ist, ich will es haben 😉

Marius
Mitglied

Also auf das Band 2 freue ich mich auch schon. Ich habe das Erste und finde es super. Klar ist es „nur“ ein Fitnesstracker aber dafür kann es verdammt viel!
Ich finde aber dafür dass das Band 2 im Oktober schon released werden soll, gibt es noch ziemlich wenig Informationen in Form von Leaks und so…