DealsMicrosoft

Halloween Special: Microsoft Surface Book bis €1000 Rabatt

Microsoft veranstaltet einen kleinen Sonder-Sale zu Halloween. Dabei sind mehrere Surface-Produkte reduziert – das Surface Book in der höchsten Konfiguration, sogar um über €1000.

Surface Book und Surface Bundles zum Halloween-Sonderpreis

Nicht nur das Surface Book gibt es zu stark reduzierten Preisen (wobeo das SB mit Performance Base hier das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet). Auch das Surface Pro 4 gibt es zum Sonderpreis:

 

Microsoft will natürlich Platz in den Lagerräumen schaffen, denn bald schon erscheint das Surface Book 2. Dies bietet Schnäppchenjägern die Gelegenheit, das immernoch gute Surface Book der ersten Generation oder das Surface Pro 4 zu ergattern.

Übersicht aller Surface Angebote

Werdet ihr beim Halloween-Spezialangebot zuschlagen oder wartet ihr auf das Surface Book 2?

Vorheriger Artikel

Diese Bluetooth Kopfhörer mit MicroSD-Slot kosten nur €28 (u.m.)

Nächster Artikel

Groove Music Pass: Verwirrungen um kostenlosen OneDrive-Speicher

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

11
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
6 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
MatthiasclausicoffinwoodEissphinxbackpflaune Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
fenster_nutzer
Mitglied

Das Surface Pro 4 ist in der kleinsten Variante leider schon nicht mehr vorrätig. 😟

Herron
Gast

1.000,-€ Rabatt?…
Das zeigt, was die Geräte tatsächlich wert sein mögen.

coffinwood
Mitglied

„Räumungsverkauf“ sagt Dir nichts? Das macht jede Branche, die Produkte auf Halde herstellt.

clausi
Mitglied

Nicht alle und wohl nicht in jeder Branche….auf den Autobauer VW trifft dies m.W.n nicht zu. Auf diese Weise wird dann vermutlich der Preis künstlich stabil gehalten.

Eissphinx
Gast
Eissphinx

Was die Geräte wirklich wert sind…und was nur ein bezahltes Etikett
Sieht man z.B. hier

https://www.notebooksbilliger.de/tablets/windows+tablets

Kurz:
Ein Surface?…Nein Danke…. da gibt es genügend billigerer und besserer Windows-Geräte
zur Auswahl.

coffinwood
Mitglied

Natürlich gibt es billigere ODER bessere Geräte.

backpflaune
Mitglied

Der Platz im Lager für ein Gerät, dass schon einen Nachfolger hat ist halt deutlich teurer als der Verlust beim Verkauf. Das ist Standard.

Alexander
Mitglied

Das ist normal, die Geräte werden lieber mit kleinem verlust als gar nicht mehr verkauft.MS ist hal noch nicht Apple.

Herron
Gast

„Sehenden Auges blind“ …

Matthias
Mitglied

Die Preise könnten mich schon fast in Versuchung führen… Zumal das Thema maximale Mobilität ja möglicherweise bald mit dem sogenannten „Surface Phone“ abgedeckt würde… Dann dazu als richtige Workstation das Surface Book. Statt meines jetzigen Surface Pro4. Was spricht dagegen: Mein Surface Pro 4 ist gerade mal 15 Monate alt. Was würde ich noch dafür bekommen, wenn ich es jetzt gebraucht verkaufen will? Und, so sehr mich das Surface Book Perfomance verlocken würde. Ich habe bis jetzt die Rechenleistung meines Surface Pro in der Kapazität bei weitem noch nicht ausgeschöpft….
also ich halte nochmal ein wenig die Füße still.

Matthias
Mitglied