AnwendungAppsMS-AndroidMS-iOS

Groove Music Player für iOS und Android erhält Update

Groove Music

Microsoft hat heute ein grösseres Update für den Groove Music Player unter iOS und Android veröffentlicht, wie Ellen Kilbourne via Twitter mitteilt:

Das ist neu

Das Update hebt die Version unter iOS auf die Nummer 3.6.60707 und im Google Play Store auf die Nummer 3.6.60708 an. Es handelt sich laut Kilbourne um ein Update, „auf welches Ihr gewartet habt“. Your Groove (Dein Groove) ist allerdings (noch) nicht dabei.

Folgende Neuerungen werden laut Changelog gelistet:

  • Signifikante Verbesserungen bei der Zuverlässigkeit der App und der Wiedergabe
  • Es wurde eine „Entdecken“-Seite eingebaut, welches auf die populärsten Songs und neue Veröffentlichung der besten Künstler angezeigt werden
  • Schnellerer Download von Alben und Songs, die man dann offline hören kann. Um Songs herunterzuladen, muss die App noch immer im Vordergrund laufen, aber das Herunterladen im Hintergrund wird ebenfalls bald möglich sein
  • Verbesserungen bei der Bildschirmauflösung, um grössere Bildschirme zu unterstützen
  • Neue Sortiermöglichkeiten, wenn man die eigene Musikkollektion sortieren möchte
  • Viel schnelleres Einloggen in der App mit dem Microsoft Account

Die Apps könnt Ihr über den jeweiligen Store oder die nachfolgenden Links aktualisieren oder herunterladen:

Google Play Store:

Microsoft Groove
Microsoft Groove
Preis: Kostenlos

Apple’s App Store:

Microsoft Groove
Microsoft Groove
Preis: Kostenlos

Quelle: Microsoft

Vorheriger Artikel

Musikdienst Spotify: Wohl derzeit keine Pläne für eine XBOX App

Nächster Artikel

Windows 10 (Mobile) Build 14393 für Insider im Fast Ring erschienen

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
TiberiumFlorian ZornTomBohemundskarun Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
windows.sa
Mitglied

Wie sieht denn der groove music player aus ? Genau wie bei uns windows phone user?

hello
Mitglied

Naja also,wir haben immer noch eine etwas schlechtere Version

skarun
Mitglied

Gar nicht. Groove ist einer der wenigen Apps, bei der die Windows Version besser ist und mehr Funktionen hat. Vorallem ist sie stabil, was man von der Android Variante nicht behaupten kann. Schau dir allein die Bewertungen im Playstore an

Omega420
Mitglied

Ich frag mich immer noch ob das nun Fluch oder Segen für MS ist seine Apps nicht exklusiv für das eigene OS anzubieten. Google könnte sich ja mal erkenntlich zeigen und sachen wie Chrome portieren. ?

Bohemund
Gast

Ich finde es gut, dass sie das machen. Auf der einen Seite ist Microsoft gar nicht in der Position sich anderen Palttformen zu verweigern.
Zum Anderen lernen User so Apps von Microsoft kennen und überlegen vllt. zu wechseln weil sie zuhause eh Windows als Desktopsystem einsetzen.

hello
Mitglied

Die version von android und ios:3.6.60707 und von windows:3.6.2304.0 also ist die windows app etwas im rückstand wie ich es sehe

windows.sa
Mitglied

Ich bin jetzt auch nicht schlauer geworden. Aber trotzdem Danke… Whatsapp hat übrigens ein update bekommen. Läuft jetzt viel flüssiger. Euch eine angenehme nacht.

Florian Zorn
Gast
Florian Zorn

Die Groove Music App für iOS ist eine Katastrophe gewesen und um Welten schlechter als die von WP. Unabhängig von der Versionsnummer. Downloads haben, wenn sie funktioniert haben, ewig gedauert. Als Beispiel: eine Playlist mit rund 100 Songs fast 1,5 Stunden, trotz einer Downloadrate von knapp 45mb/s. Der Funktionsumfang der App ist mehr als Mau. Zu mehr als die eigene Musik Sammlung Syncronisieren taugte die App nicht, von dem fehlenden Your Groove ganz zu schweigen. Fazit: bisher konnte man die App komplett vergessen. Ich hoffe dass es besser wird. Entweder sie Entwickeln eine App für alle Systeme und machen es… Weiterlesen »

Tiberium
Mitglied

Ich habe mir jetzt mal interessehalber die Groove App für mein iPhone runtergeladen – und bin enttäuscht ! Wieso zeigt mir die Groove App die Musik welche ich schon auf dem iPhone habe nicht an und übernimmt die Playlists etc. aus der Apple App ? Dürfen die das nicht ? Bei der Google Music App funktioniert das in der iOS Version problemlos….
Oder finde ich bei der Groove App die Einstellung einfach nicht ?!