AppsNews

Groove Music mit Update für Windows Insider

Groove

Microsoft hat heute ein Update für Groove Music, bzw. bei uns „Groove-Musik“ veröffentlicht, das vorerst Windows Insidern mit der aktuellsten Redstone Build im Fast Ring zur Verfügung steht.

Die Versionsnummer lautet nun 2.1.2142, das Update auf diese bringt einige kleinere Neuerungen, ein Changelog wurde im Store veröffentlicht. Bislang werden Nutzern, die keinen Groove Music Pass besitzen, die Bereiche „Radio“ und „Erkunden“ nicht angezeigt, mit dem heutigen Update ändert sich das, auch ohne den Pass, der 9,99€ im Monat kostet, sind die beiden Punkte für eine bessere, kostenlose Testversion ab sofort im Menü gelistet und können eingesehen werden.

Eine weitere Neuerung richtet sich an Abonnenten des Groove Music Pass, diesen wird unter „Radio“ nun die beliebtesten Künstler-Radios angezeigt. Ein Feature, das wir bereits von Spotify kennen. Auch das Teilen von Inhalten wurde verbessert, so ist es nun möglich, Links zu einzelnen Titeln, Alben oder Künstlern in die Zwischenablage zu kopieren, um sie dort teilen zu können, wo man möchte.

Die Kollegen von MSPoweruser haben einige Screenshots der neuen Version veröffentlicht, die ihr hier findet. Wenn sich euer Lumia im Fast Ring befindet und ihr die derzeitige Build installiert habt, könnt ihr das Update aus dem Windows Store installieren:

Groove-Musik
Groove-Musik
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Konntet ihr die neuen Features bereits testen oder wartet gespannt, bis sie für die offizielle Version erscheinen?


via MSPoweruser

Vorheriger Artikel

PayPal stellt Support für Windows Phone ein

Nächster Artikel

Microsoft erklärt neue Umstrukturierungen & streicht weitere 1'850 Jobs im Phone-Bereich

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: