AnwendungAppsWindows 10Windows 10 MobileWindows Phone

GHub bündelt alle Google Dienste in einer UWP App (Windows 10 und Mobile)

Google Dienste sind im Microsoft Store rar gesät. Das ist schade, denn auch wenn viele Microsoft Fans jeden Einfluß des Suchmaschienen-Riesen ablehnen, nutzen sie andere wiederum sehr gerne. Die UWP-App Ghub für jene Nutzer ein wenig Abhilfe für Windows 10 und Windows 10 Mobile.

Was ist GHub?

GHub ist eine UWP-Applikation, die alle gängigen Google Dienste wie Gmail, Google Maps, Kalender, Kontakte, usw., zentral bündelt. Die App dient als Aggregator für all jene Google Services, die es ansonsten nicht im Microsoft Store gibt.

Zwar handelt es sich bei den Anwendungen um Web-Wrapper. Dieser Wrapper ist aber in GHub integriert, sodass man sich nicht durch verschiedene Browser-Tabs wühlen muss, um einen bestimmten Google-Dienst zu öffnen.

GHub-Versionen

GHub kommt in zwei verschiedenen Versionen: Eine ist kostenlos und finanziert sich durch Werbebanner, die andere kostet €0,99 und ist werbefrei.

GHub ist eine vollwertige UWP-Applikation, die für Windows 10 und Windows 10 Mobile verfügbar ist:

GHub
GHub
Entwickler: UA Devs
Preis: Kostenlos
Vorheriger Artikel

Microsoft Edge für iPhone Update - Verbesserte Akkulaufzeit und mehr

Nächster Artikel

Andromeda: Ist das das holographische Display des faltbaren Surface Phone?

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

12
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
5 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
12 Comment authors
Eissphinxdrodasupermurmelsister101chris82ef Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
JensWalter1
Mitglied

Klingt interessant

hm
Mitglied

Sehr sinnvoll, das wär auch was für MS.

nokiaexperte
Mitglied

Maschine kommt nicht von Schiene… 😉

Pitoka
Gast
Pitoka

Für einen Moment war ich bei dieser Meldung ein bisschen aufgeregt, aber dann wurde mir klar das, was wirklich interessant ist geht auch hier nicht: Google Maps direkt als Navigationssystem anwenden

keinuntertan
Mitglied

Probier‘ doch ‚mal „gMaps Pro“, die App greift auf Google Maps zu, ideal für’s Windows Phone.
Und zum Zugriff auf den Google Cloud-Speicher nimmt man die App „GDrive.net“. Einwandfrei!

bobi
Mitglied
chris82ef
Mitglied

Wie kann ich die Sprache umstellen? Ist nur Spanisch

sister101
Mitglied

Ich bräuchte die Standortteilung von Google. Ist das mit einer App machbar?

supermurmel
Mitglied

Ich verzichte gern auf google Produkte ✌

droda
Mitglied

Yesssss! 😎

Eissphinx
Gast
Eissphinx

Das was auf dem Screenshot zu sehen ist, ist nur ungefähr ein 1/3 der verfügbaren
freien kostenlosen Consumer-Dienste von Google. Mehr scheint der Autor aber nicht zu
kennen….und das ist ein bisschen schwach, wenn noch nicht einmal: „Google Tabellen“
oder „Google Präsentationen“ angeboten werden
Von solch eher unbekannten Google Diensten wie Google-Drawings oder Google-Fusion-Table
etc will ich da gar nicht anfanngen.