Gerüchte&LeaksMicrosoftNews

Gerücht: Office 2016 kommt angeblich am 22. September 2015

office-2016Office 2016 gibt es bereits seit einiger Zeit als Preview und läuft schon sehr gut. Ein älteres Gerücht besagt, dass Office 16 im September veröffentlicht werden sollte. Eine nicht genauer beschriebene Quelle nennt nun eine Veröffentlichung am 22. September 2015.

Office 2016 22.09.15
Der Screenshot wurde angeblich von einer Intranet-Seite von Microsoft aufgenommen und soll die Wahrheit des Gerüchts zusätzlich verstärken

Neben dem Release-Date wurden auch die Preise genannt. Somit kostet die Version „Home and Student“ vermutlich 140 Euro und die „Home and Business“ Version knapp 240 Euro. Die Variante Office 365 Enterprise E5, welche für Großkunden ausgegeben werden soll, wird angeblich erst am Ende des Jahres veröffentlicht.

Wer von Euch wird sich Office 2016 holen? Würdet ihr eine „feste“-Lizenz oder ein Jahres-Abo bevorzugen? Schreibt es in die Kommentare!


via WinFuture

Vorheriger Artikel

Adduplex Statistiken: die beliebtesten Windows Phones der Deutschen

Nächster Artikel

Räume Déjà-vu: Microsoft stellt ab Oktober OneDrive Gruppen ein!

Der Autor

Manuel

Manuel

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
kaiserkiwiManuel BlaschkeAnonymous Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Anonymous
Gast
Anonymous

Wenn eine deutsche Seite leakt, dann stimmt das auch. Das ist kein Gerücht, das ist Fakt.

kaiserkiwi
Mitglied

Ich hab eh Office 365, also wird es definitiv installiert. Die Benachrichtigungsintegration von Office 2013 ist nur so semigut. Freue mich drauf. Auch weil es ein bisschen farbenfroher daher kommt.