ExcludeGerüchte&LeaksNewsWindows 10Windows Phone

Gerücht: Lumia 950 XL kommt inklusive Zubehör im Wert von 200€

Lumia-950-XL-Cityman

Gut 2 Wochen vor der erwarteten Ankündigung des Lumia 950 und Lumia 950 XL schienen die meisten Geheimnisse um die neuen Windows 10 Mobile Flaggschiffe schon gelüftet. Doch nun kommt Smartphone France mit einer durchaus überraschenden Meldung um die Ecke. Nach Informationen der französischen Windows Phone Seite soll zumindest das Lumia 950 XL (Cityman) mit einem Zubehörpaket im Wert von 200€ auf den Markt kommen.

Diese großzügigen Extras würden den erwartet hohen Verkaufspreis deutlich relativieren. Unsere Quellen sprechen von einer UVP um die 700€, bei Smartphone France heißt es (im Einklang damit), der Preis des Lumia 950 / 950 XL werde „in der Größenordnung von, aber leicht unter“ dem des iPhone 6S / 6S+ liegen.

Ein weiteres interessantes Detail aus dem Bericht: der erweiterbare Speicher des neuen high-end Lumias soll angeblich SD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 2TB unterstützen.

Smartphone France nennt sogar einen konkreten Termin für den Verkaufsstart. Demnach sollen das Lumia 950 und Lumia 950 XL ab dem 28. Oktober ausgeliefert werden. Das scheint etwas realistischer als der 10. Oktober, der zuletzt von Evleaks als Launch-Termin genannt wurde, aber auf einen Samstag fällt.

Continuum

Große Auswahl: Neues Lumia Zubehör

Welche Accessoires genau mit dem Lumia 950 XL gebundelt werden soll, sagt Smartphone France nicht. Die Möglichkeiten wären vielfältig. Soweit wir wissen, wird Microsoft mit den neuen Windows 10 Phones tatsächlich eine ganze Reihe neuen Zubehörs vorstellen: die Continuum Docking Station „Munchkin“, einen neuen Treasure Tag zum Orten des Smartphones (Codename: Valoria) und einen neuen Bluetooth Lautsprecher (Codename: Murano).

Zumindest das Cityman (950 XL) soll außerdem den Surface Stift unterstützen sowie ein neues Smart-Cover, also eine Hülle, die Benachrichtigungen anzeigen kann.

Dank des Continuum Features, mit dem man die Windows 10 Phones im PC-Modus nutzen kann, würden sich auch Bluetooth Maus und Tastatur als Zubehör anbieten. So hat zum Beispiel Acer jüngst auf der IFA angekündigt, dass ihr kommender „Pocket-PC“ Jade Primo inklusive Docking- Station, maus und Tastatur ausgeliefert werden wird.

Lumia 950 XL mit Continuum-Dock "Munchkin"
Lumia 950 XL mit Continuum-Dock „Munchkin“

Meine bisherigen Informationen waren, dass bei Microsoft all diese Gadgets als optionales Zubehör erhältlich sein sollen. Falls die Redmonder es sich aber doch anders überlegt haben und ihr neues Premium Smartphone, sagen wir mal, inklusive Surface Stift und USB-C Dock ausliefert, dann wäre das schon ein richtiger Hammer.

Bis auf Weiteres ist die Meldung aber natürlich als unbestätigtes Gerücht zu bretrachten. Spätestens am 06. Oktober wissen wir wohl mehr, dann steigt nämlich Microsofts großes Hardware-Event in New York, auf dem das Lumia 950 – nebst weiteren hochkarätigen Windows 10 Geräten – offiziell vorgestellt wird.

Welches Zubehör würdet ihr euch zum Lumia 950 (XL) wünschen? Hinterlasst uns einen Comment und lasst es uns wissen.


Quelle: Smartphone France  via WMPU

Vorheriger Artikel

Fetter Bug: Skype Dienste weltweit eingeschränkt!

Nächster Artikel

Rudy Huyn bestätigt 6tin als Universal-App für Windows 10 (Mobile)

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

15
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
13 Comment authors
Salino24Christian Arndtcalvin111ReinerScaver Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Mate
Gast
Mate

Also wirklich sinnvoll fände ich:
-Smartcover
-Stylus
-Continuum-Dock

kon
Mitglied

Da kann ich mich nur anschliessen…vielleicht noch ein wertiges Headset dazu.

Langsam wirds doch ?

Und langsam muss sich auch Apple warm anziehen, bei denen man noch jeden „Stecker“ sehr teuer extra kaufen muss.

dancle
Gast
dancle

Klingt ein bisschen nach Schadenbegrenzung, nachdem das Design dann doch viele abgeschreckt hat.

Erinnert ein bisschen ans Lumia 530, welchem man wegen einer zu hohen UVP einfach ein zusätzliches schwarzes Cover beigelegt hat.

NUTELLA
Gast
NUTELLA

Dann lieber das Gerät für 500 Euro verkaufen ohne Zubehör. So kann jeder selber entscheiden was er braucht. Würde ich persönlich nicht für 700 kaufen, Würde mir verarscht vorkommen für Zubehör was ich eigentlich nicht brauche die hohe UVP zu bezahlen.

Salino24
Mitglied

Das wird sicher nur das Start-Angebot sein, denke ich. Später wird es das Phone auch einzeln geben. Anders kann ich es mir nicht vorstellen.

Scaver
Mitglied

Wenn Du das Zubehör wie die Box und Co. nicht brauchst, brauchst Du auch das 950XL nicht.
Was das 950XL mehr kann, kann nur durch das Zubehör genutzt werden. Ohne hat es Null Vorteile gegenüber dem normalen 950!

Reiner
Gast
Reiner

Das ist nicht ganz richtig, denn für einiger Käufer ist die Bildschirmgröße vielleicht das entscheidende Feature. Ich bin auch der Ansicht, dass zusätzliches Zubehör nicht nötig ist. Kopfhörer taugen meist nicht viel und den Continuum-Kram werden die meisten Nutzer nicht benötigen…das zeigt die Möglichkeiten, aber keinen wirklichen realen Nutzen. Wenn man Dock, Maus und Tastatur mit sich herumträgt, dann ist ein Tablet mit Tastaturdock bzw. -case wahrscheinlich effektiver. und nimmt kaum mehr Platz weg. Ich persönlich werde das Zubehör sicher nicht benötigen und viele andere Käufer hätten sicher auch lieber ein größeres Display zu einem günstigeren Preis.

mk07749
Gast
mk07749

vieleicht gibt es dazu das smartband 2.
sony macht auch so eine aktion beim z5 premium

mk07749
Gast
mk07749

vielleicht ein microsoft band 2.
sony macht auch so eine aktion beim z5 premium dort gibt der die smartwatch umsonst dazu.

alex m
Gast
alex m

Da geht die gleiche Diskussion wie damals beim Kinect-Zwang los. Und das völlig zurecht.

kaiserkiwi
Mitglied

»Ein weiteres interessantes Detail aus dem Bericht: der erweiterbare Speicher des neuen high-end Lumias soll angeblich SD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 2TB unterstützen.«
So wie jedes andere Lumia derzeit auch.

Anyway, ich freu mich auf das 950. Bin gespannt, wie es sich im Alltag macht.

Scaver
Mitglied

Nen Stift und die Doking Station wären genial.

Maus und Tastatur kann ich nicht brauchen, die habe ich udn egal wo ich hin gehe, da sind welche. Die Docking Station kann man gut mitnehmen, ne Tastatur oder Maus sind zu sperrig.
Der Stift kann nützlich sein, gerade beim großen XL, da sich dort händische Arbeiten (schreiben, zeichnen etc) gut realisieren lassen, was vielen Business Kunden und Studenten gefallen dürfte (und mir auch; Semi-Business).

calvin111
Mitglied

700 oder 200 hundert ?ich versteh es nicht

Salino24
Mitglied

Im Artikel steht: „mit einem Zubehörpaket im Wert von 200€ auf den Markt kommen“.
Nicht das Lumia 950XL kostet 200€.
Im Preis (vermutlich 700€) ist ein Zubehörpaket enthalten.

Ich vermute, dass so ein Anreiz geschaffen werden soll, damit das brandneue Handy gekauft wird. Viele werden sicher warten wollen, bis es günstiger wird, was erfahrungsgemäß bei Lumias nicht so sehr lange dauert.

Christian Arndt
Gast
Christian Arndt

Ich freu mich als Smartphone Nutzer, der ausschließlich das Gerät produktiv einsetzt auf Continuum..Der Surface Pen wäre super und wenn das Betriebssystem dann bald ein vollwertiges ist, dann ist das XL auch meins..