AnwendungGerüchte&LeaksWindows 10

[Gerücht] Cortana könnte in Zukunft auf die Ortungsdienste verzichten

Cortana Goodbye

Cortana ist durchaus eine nützliche Assistentin auf dem Windows PC und Windows Smartphone – sofern man sie auch nutzt. Wer sie nutzen will, kann das allerdings nicht in jedem Land, denn sie ist z.B. noch immer nicht in Österreich und der Schweiz anzutreffen. Und wer sie nutzen will, muss die Ortungsdienste eingeschaltet haben.

Zur ersten Einschränkung mit der „Ländersperre“ gibt es ja bereits ein Gerücht, nach welchem Cortana bald dem Nutzer die Wahl über die Sprache lassen könnte, womit diese Einschränkung der Vergangenheit angehören könnte. Nachzulesen an dieser Stelle. In der aktuellen PC-Build kann die Sprache übrigens schon gewählt werden und man erhält einen netten Hinweis, wenn Region und Sprache nicht übereinstimmen:

Cortana Sprache wechseln

Wie ein Reddit-Nutzer nun berichtet, könnte sich aber auch am zweiten Umstand mit den Ortungsdiensten etwas ändern. In der aktuellsten Build im Fast Ring (Build 14322, Windows 10 Mobile) soll die Verwendung von Cortana nämlich auch ohne Ortungsdienste möglich sein, wie an dieser Stelle nachzulesen ist.

MSPU kann das auf ihrem Gerät ebenfalls bestätigen. Ob es sich dabei um einen Bug handelt, oder ob Cortana wirklich in Zukunft einfacher zu nutzen ist, werden wir sehen. Die Abschaltung der Ortungsdienste würde sich auf jeden Fall gut auf die Akkulaufzeit auswirken. Vielleicht funktioniert in Zukunft ja auch der Ruhemodus ohne Ortungsdienste…


Via MSPU

Vorheriger Artikel

Deal: iPad Air Klon (Win/Android, Atom x5, 4GB Ram) für €179

Nächster Artikel

W10(M): Microsoft Fotos App hat Update erhalten

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
SagittarierNilshmAncariasvivawaldi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Lars
Mitglied

Das wäre eine riesen Bereicherung 🙂

vivawaldi
Mitglied

Cortana ohne Ortung wäre sehr gut … nur wegen dem Ortungszwang nutze ich sie eher nur sehr selten (Akkufresser bei meinem L950)

Ancarias
Mitglied

Bei meinem Lumia 730 DS und auch beim Lumia 640 XL DS ist Cortana kein Akku-Fresser. Ortung ist permanent an.

hm
Mitglied
Nils
Mitglied

Kann ich bestätigen. Cortana ohne Ortung funktioniert.

Sagittarier
Mitglied

Dann gehen einige Funktionen nicht mehr richtig, wie wenn ich erinnert werden will, wenn ich an einem bestimmten Ort ankomme. Die Ortung hab ich bei mir eh immer an, ist auch kein Akkufresser wie oft behauptet wird.